Transportsanitäterin / Transportsanitäter mit eidg. Fachausweis

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    25 Juli 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Arbeitsort:

    Luzern

Ihr Wirkungsfeld

  • Im Zweierteam sind Sie zuständig für die Durchführung von Verlegungstransporten und Repatriierungen in einem geographisch äusserst abwechslungsreichen Einsatzgebiet
  • Sie arbeiten an den LUKS Standorten Luzern, Sursee oder Wolhusen und sind somit standort-übergreifend im Einsatz
  • Um die Qualitätsstandards im anspruchsvollen Tagesbetrieb sicher zu stellen, übernehmen Sie wichtige administrative, logistische und organisatorische Aufgaben

Ihre Erfahrung

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Transportsanitäter/in FA, besitzen einen gültigen Führerausweis der Kategorie C1/BPT und kennen dank Ihrer Berufserfahrung das Rettungswesen der Schweiz
  • Eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team zeichnen Sie besonders aus
  • Sie begegnen Ihren Mitmenschen mit Wertschätzung und Einfühlungsvermögen und es gelingt Ihnen auch in fordernden Situationen die notwendige Gelassenheit und Empathie zu bewahren

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen und fortschrittlichen Rettungsdienst
  • Wir bieten modernstes Equipment, eine gute Infrastruktur und ein Paket an zeitgemässen Anstellungs- und Rahmenbedingungen
  • Wir zeigen Ihnen persönliche Entwicklungsmöglichkeiten auf und begleiten und unterstützten Sie auf dem Weg zu einer allfälligen Weiterbildung
  • Ihre Arbeitseinsätze erfolgen an allen Wochentagen, im Früh- und im Spätdienst
Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Andreas Fuchs, Gruppenleiter Rettungsdienst LUKS, Tel.: 041 492 97 26.
Luzerner Kantonsspital
16 Luzern
Bewerben