Automation Software Engineer

Ferrum AG

Rupperswil
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    09 Oktober 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung

Automation Software Engineer

 

 

 ​

Die Ferrum Gruppe - mit den Tochtergesellschaften Ferrum Packaging AG und Ferrum Process Systems AG - beschäftigt gesamthaft rund 800 Mitarbeitende und bietet im Bereich Maschinenbau weltweit hochstehende Produkte und Serviceleistungen an. In den Schweizer Werken Rupperswil und Schafisheim werden über 30 Lernende ausgebildet. Dank unseren weiteren Standorten in den USA, China, Indien, Brasilien, Polen und Deutschland und unseren Vertretungen in über 80 Ländern sind wir nahe bei unseren Kunden.

 

Ferrum Packaging Verschliessautomaten aus der Schweiz sind in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie weltweit ein Begriff für modernste Technologie, Qualität und Zuverlässigkeit. Ferrum bedeutet weltweite Präsenz und damit Kundennähe, bedarfsgerechte Lösungen und hohe Servicequalität. Wollen Sie in diesen wachsenden Märkten aktiv mitarbeiten? Suchen Sie ein spannendes, herausforderndes Aufgabengebiet? Zweimal ja? Dann können wir Ihnen eine sehr interessante Stelle anbieten.

 


Automation Software Engineer (m/w/d)
 

 

Ihr zukünftiger Arbeitsbereich

 


  • Umsetzung des gesamten Prozesses der Softwareentwicklung von der Anforderungsanalyse über die Konzeption und Realisierung bis hin zur Implementierung

  • Auslegung der Maschinen-/Anlagensteuerung auf Basis des Lasten- und Pflichtenheftes und Kundenvorgaben

  • Erstellen von Steuerungssoftware für Servoantriebe und SPS

  • Erstellen von Visualisierungen (HMI)

  • Erarbeiten von internen softwaretechnischen Standards

  • Erarbeiten von Pflichtenheften, Schnittstellenbeschreibungen, Spezifikationen, Funktionsabläufen, Bedienkonzepten, Prüfvorschriften

  • Kontrolle, Versuche und Beurteilung von konstruktiven Lösungen auf technische Machbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Wartung, Zuverlässigkeit und Bedienung

  • Inbetriebnahme in-house (FAT), Begleitung von Feldtests, Funktionsmuster und Pilotmaschinen beim Kunden (SAT)

  • Konzepterarbeitungen und Lösungen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Produkte und Technologien


Unsere Anforderungen an Sie

 


  • Ingenieur FH, HF mit Fachrichtung Elektrotechnik oder Automation

  • Mehrjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung bei Maschinensteuerungen für SPS und Servoantriebe, HMI oder SCADA, vorzugsweise in der Lebensmittel- / Getränkeindustrie

  • Fundierte Erfahrung in der Programmierung von Motion Applikationen B&R

  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in der Programmierung von Maschinensteuerungen B&R, von Vorteil Kenntnisse in Siemens oder Allen-Bradley

  • Anwenderkenntnisse von anderen Programmiersprachen wie C, Python gewünscht

  • Erfahrung in der Applikation von Datenbanken erwünscht

  • Interdisziplinärer Blick fürs Ganze, sowie breites technisches Fachwissen (Elektro, Mechanik, Prozesstechnik)

  • Offen für neue Ideen und Fähigkeit, sich Veränderungen anzupassen

  • Deutsch Muttersprache oder Niveau C2, Englisch mindestens Niveau A2

  • Reisebereitschaft für ca. 10%

 

Sehen Sie sich mit Ihren Fähigkeiten in diesem anspruchsvollen Profil? Wollen Sie Ihr Expertenwissen pro aktiv in diesen wachsenden Märkten mit einbringen?

 

Was Ferrum Ihnen zu bieten hat


  • Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team 

  • Selbständiges Arbeiten mit flexiblem Arbeitszeitmodell für eine bessere Work-Life-Balance

  • Mitarbeit in einem finanziell gesunden und auf Innovation ausgerichteten Unternehmen

  • Weitere Details finden Sie hier: Ferrum als Arbeitgeber
     

Kontaktperson

Viktoria Elmer

Human Rescources Manager

 


Bewerben