Fachperson Medienpädagogik

Bewerben

Auf einen Blick

Willst du als Fachperson Medienpädagogik die digitale Transformation im Bildungswesen mitgestalten? Dann bist du die Person, die wir per 1. Februar 2023 oder nach Vereinbarung suchen. 

Dein Verantwortungsbereich

In dieser vielseitigen Position setzt du dich mit allen Belangen der Mediensozialisation, Medienerziehung und Mediendidaktik im Bildungswesen für die Schulen der Politischen Gemeinden Mels, Flums und Quarten auseinander. Dabei entwickelst und implementierst du in Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern anwendbare Konzepte für die Nutzung von digitalen Medien auf Volksschulstufe. Du pflegst Kontakte zu Lehrpersonen, Kindern und Jugendlichen, Eltern, Schulleitungen sowie externen ICT-Dienstleistern und unterstützt diese bei fachlichen Fragestellungen. Zudem nimmst du bei medienpädagogischen Projekten eine koordinierende Funktion wahr. Mit deiner Kompetenz rund um medienpädagogische Themen kennst du zudem elementare Trends und vermagst wichtige Entwicklungen fortlaufend in deiner Arbeit zu berücksichtigen.

Dein Profil

Du bist eine kommunikative, dynamische Persönlichkeit und zeichnest dich durch Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit aus. Als Fachperson Medienpädagogik verfügst du über eine Grundausbildung zur Lehrperson mit mehreren Jahren Berufserfahrung sowie einschlägige Weiterbildungen im Bereich Medienpädagogik. Du hast bereits medienpädagogische Konzepte entwickelt oder warst an deren Entwicklung massgeblich beteiligt. Während deiner beruflichen Laufbahn hast du zudem bereits Erfahrungen im Leiten von Projekten sowie Schulen von Lehrpersonen sammeln können. Deine Affinität in der Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien runden dein fachliches Profil ab.

Deine Perspektive

Die idsl sind ein ICT-Dienstleister für Behörden, Verwaltungen, Schulen und Gemeindebetriebe im Sarganserland. Wir unterstützen unsere Kundschaft bei der digitalen Transformation und gewährleisten sichere und hochverfügbare ICT-Lösungen.Diese Position ermöglicht dir, eine aktive Rolle bei der Gestaltung medienpädagogischer und technischer Konzepte im Bildungswesen einzunehmen, aktiv mitzugestalten und ein hohes Mass an Eigenverantwortung in unserem kleinen Team zu übernehmen. Nebst einem vielseitigen Einsatz in drei Gemeinden und einem breiten Aufgabenspektrum bieten wir dir eine angenehme Arbeitsatmosphäre sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Fühlst du dich angesprochen?

Dann freuen wir uns, dich persönlich kennenzulernen. Sende uns deine Bewerbung bis zum 14. Oktober 2022 online über unsere Homepages oder per E-Mail an Sandra Allenspach, Leiterin Personelles der Gemeinde Flums: E-Mail schreiben.

Hast du noch Fragen?

Bruno Haas, ICT Project Manager Education der idsl, gibt dir gerne telefonisch unter +41 58 228 68 88 Auskunft. Weitere organisatorische Informationen findest du unter: www.idsl.ch

Bewerben