Dozierende HF-Pflege 40 - 60 %

Bewerben

Auf einen Blick

Das Berufsbildungszentrum des Kantons Schaffhausen bietet Lernenden und Studierenden der Berufsvorbereitung und Integration, der Berufsmatura sowie der beruflichen Grundbildung und der Höheren

Fachschule ein vielfältiges Angebot, von gewerblichen über technische bis zu gesundheitlichen und sozialen Berufsfeldern. Die Unterrichtsqualität, die Begleitung der Lernenden und Studierenden sowie die Nähe zur Wirtschaft stehen bei uns im Zentrum.

Stellenantritt per 1. Februar 2023

Ihre Aufgabe

  • Sie unterrichten als Dozent/in an der HF Pflege.
  • Sie kennen den Pflegealltag und vermitteln diesen den Studierenden praxisnah.
  • Für den optimalen Transfer arbeiten Sie nach Möglichkeit parallel in der Praxis.
  • Sie bringen sich im Team ein und entwickeln den Studiengang mit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Pflege als diplomierte Pflegefachperson HF und über Unterrichtserfahrung als Dozent/in HF, Berufsfachschullehrperson, Erwachsenenbildner/in HF oder sind bereit den Abschluss als Dozent/in HF im Hauptamt zu erwerben.
  • Sie haben Freude am Umgang mit jungen Erwachsenen und an der Zusammenarbeit im Team.
  • Sie sind offen für neue Konzepte und bereit, neue Bildungsformate zu erarbeiten.
  • Innovation und Neugier hinsichtlich Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert runden Ihr Profil ab.

Anstellungsbedingungen

Diese richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kantons Schaffhausen.

Auskunft

Ines Hirschi, Abteilungsleitung Gesundheit und Soziales (ines.hirschi@bbz-sh.ch), oder
Christian Rohr, Pensenplanung (E-Mail schreiben).

Es werden nur elektronische Bewerbungen berücksichtig. Bitte senden Sie diese bis 2. Oktober 2022 an: E-Mail schreiben

Bewerben