Entwicklungsingenieur (F&E) 100% für Dentalimplantate und Instrumente (m/w/d)

Z-Systems AG

Oensingen
Bewerben

Z-Systems AG ist einer der führenden Unternehmen in der Keramik-Implantation und kann auf eine mehr 15-jährige Erfahrung zurückgreifen. Die Firma forscht, entwickelt, produziert und vertreibt diverse Keramik-Implantate. Das international tätige Schweizer Unternehmen produziert alle Produkte in der Schweiz und vertreibt sie auf mehreren Kontinenten der Welt. Der Hauptsitz befindet sich in Oensingen (SO).

Zur Unterstützung unseres Forschungs- und Entwicklungsteams in Oensingen suchen wir

Entwicklungsingenieur (F&E) 100% für Dentalimplantate und Instrumente (m/w/d)

Funktion: Entwicklungsingenieur (F&E) für Dentalimplantate und Instrumente

Ziel und Zweck der Stelle: Entwickeln von innovativen Dentalprodukten für die Implantologie sowie die Erstellung und Aufrechterhaltung der zugehörigen technischen Dokumentation

Aufgaben:

  • Ist-Zustand Analyse sowie Erstellung der technischen Produktdokumentation gemäss aller relevanten Anforderungen (wie ISO 13485, EU-MDR 2017/745 und ISO 14971) gemäss dem EU-MDR Projektplan.
  • Selbständiges Design von innovativen Zahnimplantaten, Zubehör und Instrumenten.
  • Selbstständiges Durchführen von Testreihen.
  • Designtransfer von der Forschung und Entwicklung zur Produktion.
  • Management des gesamten Prozess von der ersten Entwicklungsstufe bis zur Serienproduktion, inklusive Dokumentation und Lieferantenauswahl.
  • Aufrechterhaltung der technischen Produktdokumentation gemäss gesetzlichen Anforderungen (wie ISO 13485, EU-MDR 2017/745 und ISO 14971) in Zusammenarbeit mit Quality, Regulatory, Clinical Affairs, Produktion, Marketing und Sales.
  • Mitarbeit mit Regulatory Affairs und Marketing / Sales bei der Vorbereitung von Zulassungsprojekten: Analyse von zulassungsrelevanten Anforderungen aus internationalen Regularien.

Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (z.B. Konstrukteur oder vergleichbares) und/oder relevante Weiterbildung (z.B. HF, FH Abschluss in Maschinenbau, Medizintechnik, Mikrotechnologie oder vergleichbares).
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung mit CAD (idealerweise SolidWorks), von Konzeption bis Implementierung in der Serienproduktion.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamgeist und eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Selbstmotivierter Teamplayer, der gerne in einem erweiterten Team arbeitet.
  • Fliessend in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.
  • Bevorzugte Kenntnisse über Medizinprodukte und deren Produktentwicklung.
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrung in der Erstellung und Aktualisierung von technischen Produktdokumentation gemäss Anforderungen.
  • Idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in der Gestaltung von zahnmedizinischen Medizinprodukten.

Wenn dieses Profil zu Ihnen passt und Sie motiviert sind, diese neuen Herausforderungen anzunehmen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an: E-Mail schreiben

Nur direkte Bewerbungen werden akzeptiert (keine Vermittler).

Z-Systems AG
Herr Florin Trifa
Werkhofstrasse 5
4702 Oensingen
0625316904

Bewerben