Fachfrau/-mann Gesundheit

Tertianum AG

Tertianum AG

Pfäffikon
Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    19 Juli 2022
  • Pensum:

    80 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch
  • Arbeitsort:

    Pfäffikon

Tertianum trägt als Marktführer im Bereich Leben, Wohnen und Pflege im Alter entscheidend zur Verbesserung der Lebensqualität älterer Menschen bei. Tertianum ist mit Residenzen und Wohn- und Pflegezentren an knapp 80 Standorten in der ganzen Schweiz vertreten.

Die Tertianum Residenz Huob, mitten im Zentrum von Pfäffikon SZ, besteht aus 67 modernen Appartements und einem Rehabilitations-, Pflege- und Demenzwohnbereich mit 21 Einzelzimmern. Den Gästen wird ein internes Restaurant, das beliebte öffentliche Restaurant ROSSO ROSSO, Physiotherapie- und Fitnessangebote sowie ein Therapiebad, Coiffeursalon, Podologie und Kosmetikstudio geboten.

Wir suchen für unser Team in der Tertianum Residenz Huob per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (80 % - 100 %)

Wir bieten

  • Breites Weiterbildungsangebot und Karrieremöglichkeiten innerhalb der Tertianum AG
  • Lohn-/Sozialleistungen analog Grossraum Zürich
  • Verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe
  • Kostenfreies SBB-Halbtax-Abo
  • Vergünstigte Verpflegung (CHF 8 für 3-Gang-Menü), Kaffeegetränke und Wasser inklusive
  • Attraktive Prämien bei Dienstjubiläen (bis zu CHF 5'000)
  • Attraktive Prämien bei Weiterempfehlungen (CHF 500+)
  • Rabatte bei Alpamare, Aqua-SPA-Resorts, Kieser-Training, Zürcher Kammerorchester u.a.
  • Betriebliches Gesundheits-Management: Stehpulte, Sitzbälle u.a.
  • Spannende und interaktive Kulturtage

Ihre Aufgaben

  • Pflege und Betreuung der Gäste in alltäglichen und anspruchsvollen Situationen
  • Elektronische Pflegedokumentation mittels "Care-Coach"
  • Spitex Einsätze (im Hause-Spitex)
  • Behandlungspflegerische und medizinaltechnische Verrichtungen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung des Pflegeprozesses und Übernahme der Bezugspflege

Ihr Profil

  • Eine herzliche und humorvolle Grundeinstellung
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ
  • Erfahrung in der Langzeitpflege 
  • Spitex Erfahrung von Vorteil (im Hause-Spitex)
  • BESA und RAI-Kenntnisse erwünscht
  • Sichere Kommunikation in Deutsch (mündlich und schriftlich)

Unser Team freut sich auf tatkräftige und charismatische Mitgestalter/innen. Erkennen Sie sich? So freuen wir uns, Sie persönlich kennenzulernen!

Für Fragen steht Ihnen Edwin Meier, Leiter Pflege und Betreuung, unter der Telefonnummer 055 416 12 08 gerne zur Verfügung.

Bewerben