Fachfrau/-mann Gesundheit mit Tagesverantwortung 60-100%

Domicil Bern AG

Schönbühl
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    22 September 2022
  • Pensum:

    60 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Mit 23 modernen Standorten und rund 1800 Mitarbeitenden ist Domicil die Nummer 1 in der Langzeitpflege im Kanton Bern und die erste Adresse für Wohnen und Leben im Alter. Fünf Standorte bilden das Domicil Kompetenzzentrum Demenz – ein besonderer Lebensraum für Menschen mit einer mittleren bis schweren Demenz. Wir bieten einfühlsame Pflege und Betreuung, eine klare Tagesstruktur sowie eine Infrastruktur mit Fokus auf Emotionalität und Bewegung. Domicil Kompetenzzentrum Demenz Serena bietet Menschen mit Demenz einen würdevollen Wohn- und Lebensraum mit ganzheitlicher Pflege und Betreuung.

Fachfrau/-mann Gesundheit mit Tagesverantwortung 60-100%

Ihre Aufgaben

In dieser Funktion übernehmen Sie die Tagesverantwortung und sind als pflegerische Bezugsperson mitverantwortlich für die Gestaltung und Umsetzung des Pflegeprozesses innerhalb unserer Institution. Sie sind eine aufgeschlossene und konstruktive Persönlichkeit, die sich für die wichtigen Themen der modernen Betreuungs- und Pflegearbeit mit älteren Menschen interessiert und sind bereits vertraut im Umgang mit der elektronischen Pflegedokumentation.

Ihr Profil

  • Ausbildung auf Sekundarstufe (FaGe, FaBe, DNI, FASRK, Betagtenbetreuer/-in, Hauspfleger/-in u.a.)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Mind. 2 Jahre Erfahrung in der Langzeitpflege
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsgeschick
  • Ziel-, lösungsorientierte und effiziente Arbeitsweise
  • Vernetztes Denken und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit

Ihr Arbeitsort

Solothurnstrasse 26, 3322 Schönbühl

Arbeitsbeginn

Per sofort oder nach Vereinbarung

Entscheiden Sie sich für eine ausgezeichnete Arbeitgeberin

Haben Sie Fragen?
Isabelle Sutter und Pia Bütikofer, Leitung Pflege, geben Ihnen gerne Auskunft unter Tel. 031 858 15 15.

Bewerben