Automatisierungstechniker (m/w/d)

Peko AG

Zürich
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    14 September 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Englisch, Deutsch

PEKO ist seit über 40 Jahren erfolgreich als Personaldienstleisterin tätig. Unsere Mitarbeitenden sind mehrheitlich fest bei uns angestellt und leisten durch ihre Arbeit an verschiedenen Einsatzorten unserer Kunden in der Maschinenindustrie, Umwelt-, Energie-, Nuklear- und Bahntechnik ihren Beitrag zum gemeinsamen Erfolg. Neben dem Verleih von Fachleuten vermitteln wir auch Feststellen und führen eigene Projekte und Fabrikationsaufträge aus.

Zur Verstärkung für unseren Kunden in Zürich suchen wir per sofort einen 

Automatisierungstechniker (m/w/d)

Aufgaben:

  • Ihre Aufgabe bei uns ist es, zuverlässige und robuste Steuerungssysteme für Direct Air Capture (DAC)-Anlagen zu implementieren und zu warten, um den Anlagenbetrieb sicherzustellen und zu optimieren.
  • Sie implementieren Anpassungen an den Leitsystemen und HMIs laufender DAC-Anlagen und pflegen die Steuerungsdokumentation gemäss der Prozessbeschreibung.
  • Sie sind verantwortlich für die Versionskontrolle der Steuerungssoftware der Anlagen.
  • Sie arbeiten mit dem Inbetriebnahme- und Betriebsteam bei steuerungsbezogenen Aufgaben während der Inbetriebnahme, des Betriebs und der Wartung von DAC-Anlagen zusammen.
  • Sie entwickeln, implementieren und dokumentieren kundenspezifische Lösungen für Standardanlagen.
  • Sie konfigurieren das Leitsystem von Ausführungsprojekten und implementieren, testen und dokumentieren leittechnische Schnittstellen mit dem Leitsystem des Standortes und anderen externen Einrichtungen.

Anforderungen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Automatisierungstechniker oder eine verwandte technische Disziplin.
  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Anlagen- oder Maschinenautomatisierung, insbesondere in der SPS-Programmierung, Anlagen- oder Maschineninbetriebnahme oder Fehlersuche und Wartung.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung mit strukturiertem Text oder anderen Hochsprachen.
  • Sie haben Erfahrung mit Beckhoff und gute Kenntnisse in TwinCAT3 sowie Erfahrung in der Prozessvisualisierung (HMI-Systeme).
  • Sie sind eine zuverlässige Person, die strukturiert arbeitet, konstant hohe Qualität liefert und bereit ist zu lernen.
  • Sie verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team.
  • Darüber hinaus sprechen Sie fliessend Englisch und idealerweise Deutsch? Dann möchten wir Sie gerne kennen lernen.

Angebot:

  • Wir bieten Ihnen ein äusserst spannendes Umfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen.
  • Sie werden ein Teil eines sehr gut eingespielten Teams.

 

Fühlen Sie sich von dieser spannenden Hersausforderung angesprochen und möchten in einem sehr innovativen Betrieb mitwirken? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Referenznummer: 1720

Bewerben