Dipl. Experte Anästhesiepflege (m/w) 60 - 80%

Vista Augenpraxen und Kliniken

Binningen und Liestal
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    05 August 2022
  • Pensum:

    60 – 80%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Französisch

Die Vista Augenpraxen & Kliniken zählt mit rund 25 Standorten und über 300 Mitarbeitenden zu den führenden privaten Augenkliniken der Schweiz. Wir bieten erstklassige medizinische Leistungen für unsere Patienten und setzen Standards in den Fachdisziplinen der Augenheilkunde, Augenchirurgie und der Augenlasermedizin.

Zur Verstärkung unserer Vista Teams an den Standorten Binningen und Liestal suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung routinierte und selbständige Persönlichkeiten als

Dipl. Experte Anästhesiepflege (m/w) 60 - 80%

Unser Anästhesie-Team sorgt für einen patientenfreundlichen und effizienten Ablauf vor, während und nach den Eingriffen im Operationssaal. Auf Sie wartet eine vielseitige Aufgabe, bei der Sie unsere Patienten kompetent begleiten und die Ärzte tatkräftig unterstützen.

Ihre Aufgaben

  • Die Betreuung der Patienten im anästhesiologischen Bereich vor, während und nach operativen Eingriffen
  • Die Fachgerechte Vorbereitung der Geräte, Instrumente und Medikamente
  • Die Assistenz resp. Durchführung von Anästhesien und anästhesiologischen Massnahmen unter der Verantwortung eines Anästhesiefacharztes
  • Das Führen der Pflegedokumentation und Leistungserfassung
  • Das Bestellen von Verbrauchsmaterialien und Medikamenten

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachkraft Anästhesiepflege
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und Leistungsbereitschaft
  • Initiative, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Französischkenntnisse sowie fundierte EDV-Anwenderkenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Die Zusammenarbeit in einem aufgestellten Team
  • Selbstständiges Arbeiten und hohe Eigenverantwortung in den zugeteilten Arbeitsbereichen
  • Geregelte Arbeitszeiten ohne Nachtdienst
  • Das Arbeiten mit neuster Infrastruktur
  • Die Möglichkeit, regelmässig an Fortbildungen teilzunehmen
  • Ein Arbeitsort mit sehr guter ÖV-Anbindung

Wir freuen uns sehr, Sie kennenzulernen.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (CV, Arbeitszeugnisse, Diplome) senden Sie bitte mit Angabe der Referenznummer VDBI.DEA.60-80.HMU per Email an: E-Mail schreiben. Für Rückfragen steht Ihnen, Frau Heike Müller telefonisch unter +41 61 426 60 69 gerne zur Verfügung.

Vista Diagnostics AG
Frau Sabrina Cassan
HR Managerin

Bewerben