Schulsozialarbeiter/in (50 %)

Per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung befristet bis 31. Juli 2023. Das Pensum beträgt während der Schulzeit 60 %. Das bewirken Sie bei…

Schulsozialarbeiter/in (50 %)

 

Per 1. Dezember 2022 oder nach Vereinbarung. Die Stelle ist im Rahmen einer Mutterschaftsvertretung befristet bis 31. Juli 2023. Das Pensum beträgt während der Schulzeit 60 %.

Das bewirken Sie bei uns

  • Sie sind Ansprechperson für Schülerinnen und Schüler, Lehrpersonen und Eltern von Basisstufe/Kindergarten bis Oberstufe.
  • Sie unterstützen und beraten die Schülerinnen und Schüler bei persönlichen und sozialen Problemstellungen, vermitteln in Konfliktsituationen, vernetzen mit Fachstellen, leisten Präventionsarbeit und wirken bei gewissen Aktivitäten der Schule mit.
  • Sie arbeiten eng mit der Schulleitung, den Lehrpersonen und den Fachstellen der Gemeinde zusammen und beraten Eltern bei Erziehungsfragen.
So begeistern Sie uns
  • Sie verfügen über ein Diplom in Sozialarbeit oder Sozialpädagogik HFS/FH und bringen bestenfalls bereits Erfahrung in Schulsozialarbeit mit.
  • Interesse und Fähigkeit mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten setzen wir voraus.
  • Sie verfügen über Erfahrung in verschiedenen Bereichen der Sozialarbeit, insbesondere in systemischer Beratung.
  • Sie arbeiten gerne selbständig und interdisziplinär und können sich in bestehende Strukturen einfügen.
  • Sie haben Erfahrung in der Projektorganisation.
Als attraktive Arbeitgeberin begeistern wir Sie mit einer verantwortungsvollen Aufgabe am Puls des gesellschaftlichen Lebens mit zeitgemässen Arbeitsplätzen, flexiblen Arbeitsmodellen, marktfähigen Vergütungen, einer wertschätzenden und kollegialen Zusammenarbeit sowie der Chance, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Gemeinde Köniz
Frau Maryanne Appenzeller
HR-Beraterin
E-Mail schreiben