Standortleiter w/m/d

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    17 Juni 2024
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch (Muttersprache)
  • Arbeitsort:

    Mittelland (SO/AG)

Unsere Kundin ist ein erfolgreiches, schnell wachsendes Schweizer Logistikunternehmen im Bereich Transportlogistik. Mit einer langjährigen Erfolgsgeschichte, ihrem starken Engagement für Kundenzufriedenheit und einem einmaligen Netzwerk bieten Sie ihren zahlreichen Kunden massgeschneiderte Logistiklösungen.

Für deren Standort in der Region Mittelland suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen erfahrenen

Ihre Herausforderungen

Als neuer Standortleiter übernehmen Sie mit Ihrem motivierten und gut eingespielten Team von rund 120 Mitarbeitenden die Verantwortung für die operativen logistischen Tätigkeiten. Dabei rapportieren Sie direkt an den Netzwerkleiter und zeichnen sich für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Sicherstellen der zeitgerechten, qualitativ einwandfreien logistischen Dienstleistungen unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse und Unternehmensziele
  • Personelle Führung des gesamten Standorts mit den Bereichen Wareneingang, Umschlag FMCG, Warenausgang und Transport
  • Förderung und Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeitenden mit Zielvereinbarung und Bildungsmassnahmen
  • Permanente Überprüfung der Abläufe und Prozesse sowie Erarbeiten und Umsetzen von geeigneten Optimierungsmassnahmen und Crossdocking-Konzepten
  • Lancierung und Leitung innovativer Projekte zur Effizienzsteigerung (Automatisierung/Digitalisierung)
  • Betreuung und Sicherstellung sämtlicher Schnittstellen

Unsere Anforderungen

Um diese umfassenden Aufgaben anpacken zu können bringen Sie idealerweise folgenden Rucksack mit:

  • Weiterbildung in Supply Chain Management (eidg. dipl. Logistikleiter, MAS in Logistikmanagement, Betriebsleiter Transport) oder adäquat
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Leistungsausweis im Transport- oder Logistikdienstleistungsumfeld
  • Starkes unternehmerisches Denken und sehr gute Planungsfähigkeiten
  • Nachweislich erfolgreiche Führungserfahrung über mehrere Transport- oder Logistik-Bereiche in vergleichbarer Organisationsgrösse
  • Hohe Dienstleistungs- und Lösungsorientierung
  • Vertieftes ERP-Knowhow mit IT-Affinität
  • Gute Kommunikation in Wort und Schrift in Deutsch. Weitere Sprachen von Vorteil
  • Ihre Persönlichkeit: Sie sind ein authentischer und empathischer Kommunikator sowie begeisternder Motivator und verfügen über diplomatisches Geschick. Ausgeprägte Fähigkeiten im Umgang mit Veränderungsprozessen und gutes Durchsetzungsvermögen mit hoher Lösungsorientierung vereinfachen Ihnen die Aufgabenerfüllung. Eine rasche Auffassungsgabe bei komplexen Aufgaben und Zusammenhängen, pragmatisches Vorgehen sowie ein vorbildlicher verbindlich Führungsstil runden Ihr Profil ideal ab

Haben wir Ihr Interesse geweckt, diese wichtige Schlüsselfunktion bei einer führenden Logistikdienstleisterin mit hohem Engagement und Begeisterung zu übernehmen? Dann freut sich der beauftragte Personalberater, Mathias Siegenthaler von Logjob bei Fragen auf Ihren Anruf oder Ihre direkte Bewerbung - bevorzugt per E-Mail:  E-Mail schreiben

Logjob AG - Kurzversion

Kontakt