Stadtschreiber/in (80 - 100 %)

Bewerben

Stadtschreiber/in (80 - 100 %)

Als Sparringpartner zum Stadtrat und Parlament sowie als Bindeglied zur Verwaltung sind Sie gewillt, den Aufbruch und die Weiterentwicklung der Stadt Kriens mitzuprägen und die aktuellen Herausforderungen anzupacken.

Unsere Auftraggeberin ist die Stadt Kriens (www.kriens.ch), eine vielseitige, aktive und stetig wachsende Stadt mit über 29‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern und rund 250 Mitarbeitenden, eingebettet zwischen «ihren» zwei Bergen Pilatus und Sonnenberg. Als zweitgrösste Stadt im Kanton Luzern verfügt sie über eine dynamische Entwicklung im «Spannungsfeld» zwischen Stadt und Land und ist bekannt für ihre geographische und gesellschaftliche Attraktivität. Die Verwaltung hat sich punkto Infrastruktur modern aufgestellt und richtet nun ihre Prozesse danach aus. In Folge Neuorientierung der bisherigen Stelleninhaberin sind wir beauftragt auf Frühling 2023, eine fachlich überzeugende und gefestigte, initiative und belastbare

Persönlichkeit als Stadtschreiberin oder Stadtschreiber

anzusprechen. In dieser spannenden Managementaufgabe sind Sie direkt der Stadtpräsidentin unterstellt und führen die Stadtkanzlei. Zusammen mit Ihrem Team erbringen Sie vielseitige Dienstleistungen und agieren dabei als Drehscheibe zwischen dem Parlament, den Behörden und der Bevölkerung. Als «Schreiber/in» des Stadtrates beraten Sie den Stadtrat, den Einwohnerrat und die Verwaltung in rechtlichen und formalen Belangen. Sie sind darüber hinaus verantwortlich für die interne und externe Kommunikation, das Vertragswesen, für Wahlen und Abstimmungen und arbeiten in interdisziplinären Projekten mit.

Sie verfügen dazu über fundierte Kenntnisse im Verwaltungsrecht, gestützt auf mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung bei einer grösseren Gemeinde oder vergleichbaren Organisation. Eine verwaltungsrechtliche Aus- und Weiterbildung, sei es mit Hochschulabschluss (Politik- oder Rechtswissenschaften) oder als Dipl. Gemeindeschreiber/in, MAS in Public Management o. ä. ist Ihre Basis. Erfahrung als Gemeindeschreiber/in ist von Vorteil, es besteht die Möglichkeit zur Ausübung des Notariats. Sie agieren erfolgreich dank Ihrer vernetzten Denk- und Handlungsweise inkl. Projektmanagement-Fähigkeiten. Ihre Haltung ist dienstleistungsorientiert sowie aufgeschlossen und durch Ihre gewinnende Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick erreichen Sie die anvisierten Ziele. Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck sowie die Fähigkeit Prozesse zu definieren und auch digital neu zu denken runden Ihr Profil optimal ab.

Die Stadt Kriens bietet Ihnen eine herausfordernde Führungsaufgabe mit hoher Selbstständigkeit, Weiterentwicklungsperspektiven sowie ein fachlich versiertes und motiviertes Team. Sind Sie interessiert an dieser einzigartigen Tätigkeit in einem urbanen und zukunftsorientierten Umfeld? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung per Mail (PDF-Format).

Kontakt: René Barmettler 
Markus Theiler

JÖRG LIENERT AG LUZERN
Hirschmattstrasse 15
6003 Luzern
Telefon 041 227 80 30
www.joerg-lienert.ch

Bewerben