Konferenzsekretär/in NWRK 60–70 %

Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft

Liestal
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    02 Juli 2022
  • Pensum:

    60 – 70%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Die Nordwestschweizer Regierungskonferenz (NWRK, www.nwrk.ch) ist ein Zusammenschluss der Kantone Solothurn, Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Aargau und Jura. Die NWRK bezweckt die Entwicklung gemeinsamer Positionen, die Interessenvertretung gegenüber dem Bund, der Konferenz der Kantonsregierungen und anderen Regionen, die Bündelung des Auftritts in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit sowie die Information und Koordination unter den Kantonen in der regionalen Zusammenarbeit und kantonsübergreifenden Arbeitsgruppen.

Für das Konferenzsekretariat der NWRK, welches der Landeskanzlei des Kantons Basel-Landschaft angeschlossen ist und seinen Sitz in Liestal hat, suchen wir per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

Konferenzsekretär/in NWRK 60–70 %

Ihre Hauptaufgaben sind die Führung des Konferenzsekretariats, insbesondere die Dossierführung, die Planung und Abwicklung der Sitzungen der technischen und politischen Gremien der Konferenz, die Beratung und Unterstützung der im Turnus wechselnden Präsidien, die Information und Koordination unter den Nordwestschweizer Kantonen und den interkantonalen Gremien, die Unterstützung einer wirkungsvollen Interessenvertretung der Kantone gegenüber dem Bund und anderen Regionen und die Bearbeitung ausgewählter Schwerpunktthemen und Positionsbezüge.

Wir erwarten einen Hochschulabschluss (Master), ein hohes Interesse an Fragen der interkantonalen Zusammenarbeit sowie sehr gute Kenntnisse des politischen Systems der Schweiz und insbesondere der Nordwestschweiz. Sie sind in der Lage, politisch-strategische Konzepte zu erarbeiten und umzusetzen und haben Erfahrung im politischen Networking, im Projektmanagement und in der Interessenvertretung. Selbstständiges Arbeiten gehört ebenso zu Ihren Stärken wie Eigeninitiative und gute Kommunikationsfähigkeiten. Mit ausgezeichneten redaktionellen Fähigkeiten macht Ihnen das Verfassen komplexerer Texte keine Mühe und Sie weisen auch sehr gute Kenntnisse der französischen Sprache (mündlich und schriftlich) vor.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit im politischen Umfeld sowie fortschrittliche Arbeitsbedingungen gemäss Personalrecht des Kantons Basel-Landschaft.

Sind Sie interessiert? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Martin Weber, Leiter Aussenbeziehungen, Tel. 061 552 50 10.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Kontakt

  • Kantonale Verwaltung Basel-Landschaft

Bewerben