ICT System-Spezialist/in Monitoring

04.05.Position with re­spon­si­bil­i­ties80 – 100%

ICT Applikations-Manager Monitoring

Die Organisation und Informatik (OIZ) ist das IT-Kompetenzzentrum der Stadt Zürich. Für unsere Kunden erbringen wir qualitativ hochstehende und konkurrenzfähige Dienstleistungen in den Bereichen Organisation und Informatik.

Die Abteilung Operation Control Center überwacht die städtische IT-Infrastruktur. Unser Ziel ist es, potentielle Engpässe und Störungen frühzeitig zu erkennen um Auswirkungen auf die Nutzenden zu vermeiden. Wir betreiben und betreuen das übergreifende Systemmonitoring, welches das OCC und das NOC bei ihrer Arbeit unterstützen.
Zur Verstärkung unseres Teams OCC-Dienste suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine kompetente Persönlichkeit als
ICT Applikations-Manager Monitoring
80-100 %
Ihre Aufgaben
Sie stellen den störungsfeien Betrieb der Monitoringumgebung sicher.
Sie konfigurieren, optimieren und warten die betriebskritischen Monitoringlösungen.
Sie entwickeln in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen unsere Überwachungsumgebung weiter in Richtung Zukunft (KI, Data Analytics).
Sie sind auch technologisch/konzeptionell tätig und erarbeiten u.a. Entscheidungsgrundlagen.
Sie bringen mit
Berufliche Grundausbildung in der Informatik mit Schwerpunkt
SystemtechnikSpezifische Weiterbildungen im Bereich Scripting und Programmierung
Ausgewiesene Praxis-Erfahrung in der Applikationsbetreuung, dem Scripting und Bereitstellen von Schnittstellen, auch via API
Vertiefte Kenntnisse von Micro Focus Operations Bridge Manager, HP Open View oder vergleichbaren Monitoringlösungen
Sehr gute Deutschkenntnisse und hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
Initiative Persönlichkeit mit einer schnellen Auffassungsgabe
Wir bieten Ihnen
Ein vielfältiges und kollegiales Arbeitsumfeld in einer agilen Organisation. Unsere Mitarbeitenden profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen wie flexiblen Arbeitsformen und gezielten Aus- und Weiterbildungen; zudem sind unsere Arbeitsplätze barrierefrei eingerichtet. Es besteht die Möglichkeit im Jobsharing zu arbeiten.
Interessiert?
Offene Fragen beantworten Ihnen gerne Herr Ralf Kuhn, Teamleiter, oder Frau Sandra Löffel, HR Generalistin, unter der Telefonnummer 044 412 91 11. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen im Onlineportal.

Bewerbungen von Stellenvermittlungen können für diese Vakanz leider nicht berücksichtigt werden.