3 250 Software engineer jobs in the German part of Switzerland

Page 1 out of 100Next

Software Entwickler*in (Java/Scala)

30 MarchSpecialist80 – 100%

Die Abteilung Digital ist aktiver Treiber der digitalen Medientransformation. Interdisziplinäre Teams arbeiten mit viel Innovationsgeist an der Entwicklung zukunftsorientierter digitaler Services, mobiler Angebote und der zur Erstellung und Distribution benötigten Tools und Workflows.

Software Entwickler*in (Java/Scala)

Software Entwickler*in (Java/Scala)

80-100%

Zürich

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Entwicklung von Softwaremodulen und Microservices, welche die redaktionellen Geschäftsprozesse im Bereich Audio- und Videopublikation unterstützen
  • Sicherstellung einer hohen Softwarequalität mittels moderner Programmierstandards, Code Reviews, Pair Programming, Testautomatisierung u. a.
  • Sicherstellung des hochverfügbaren Betriebs sowie proaktives Monitoring der SRF Online Plattform mit den dazugehörenden Applikationen
  • Unterstützung des Product Owners und des Requirements Engineers beim Erheben neuer Anforderungen

Was bringen Sie mit?

  • Mehrjährige praktische Erfahrung mit mindestens einer modernen funktionalen oder objektorientierten Programmiersprache (vorzugsweise Java und/oder Scala)
  • Praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken (vorzugsweise MySQL oder Postgres) und Message Bus Systemen (z. B. ActiveMQ, RabbitMQ oder Kafka) sowie Grundwissen über Installation, Konfiguration und Betrieb von Linux/Unix Systemen
  • Praktische Erfahrung mit Versionskontrolle (git) und Build Tools (z. B. maven oder sbt) sowie mit funktionaler Programmierung im Scala/Typelevel Ökosystem; Erfahrung mit Play Framework, Spring, Hibernate, Apache Cassandra und JavaScript von Vorteil
  • Erfahrung mit agiler Software-Entwicklung sowie gute Deutschkenntnisse, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise

Worauf können Sie sich freuen?

  • Arbeiten im crossfunktionalen Scrum Team mit hoher Eigenverantwortung in einem dynamischen und abwechslungsreichen Umfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung des Technologie-Stacks und Einsatz moderner Open Source Frameworks (u. a. fs2, cats-effect, http4s); Nutzung eines der stärksten Typsysteme weltweit, um Programmfehler so früh wie möglich im Prozess aufzudecken; dies maximiert die Wartbarkeit und minimiert die Aufwände in der Qualitätssicherung
  • Teil einer lernenden Organisation sein, mit vielfältigen Möglichkeiten zum Wissensaufbau und zur Wissensvermittlung innerhalb des Teams
  • Individueller Einarbeitungsplan und Betreuung durch einen Mentor für einen erfolgreichen Start; «Du-Kultur» mit Respekt und Vertrauen auf sämtlichen Stufen

Alexandra Huber
Scrum Master/Agile Coach
+41 58 135 15 99

Barbara Bühler
HR-Beraterin
+41 58 135 19 29