Web job ad
Job offer from Wednesday, January 23, 2019

Prozessmanager/in Arbeitsorganisation

Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AGBern
  • Bern
  • Large-scale entreprises
  • Unlimited employment, 100%
  • Position with re­spon­si­bil­i­ties

Prozessmanager/in Arbeitsorganisation

Beschreibung


Sie möchten an der digitalen Transformation mitarbeiten? Gestalten Sie mit uns aktiv die Zukunft und werden Sie Teil der persönlichsten Versicherung der Schweiz - per sofort oder nach Vereinbarung als Prozessmanager/in Arbeitsorganisation am Direktionsstandort in Bern mit einem Arbeitspensum von 80 – 100 % .

Im Geschäftsleitungsbereich Operations liegt die unternehmensweite Fachverantwortung für die Komponente Arbeitsorganisation (ARO). Ziel ist es, über ARO sämtliche Geschäftsfälle und Aufgaben der Kernprozesse zu verwalten - in einem ersten Schritt für die Mitarbeitenden, mittelfristig aber auch für Partner und Kunden. ARO ist an das Konzept des adaptiven Case Managements und CMMN angelehnt und bildet das Grundgerüst für die Digitalisierungsinitiative der Mobiliar. ARO ist eine wichtige Voraussetzung für die dezentrale Bearbeitung von Geschäftsvorfällen sowie die Umsetzung der Omnikanal-Management-Strategie der Mobiliar.

Ihre Aufgaben

  • Unternehmensweite Fachverantwortung für die Komponente Arbeitsorganisation und weitere Elemente des digitalen Arbeitsplatzes sowie Erhebung der Anforderungen in den Fachbereichen zählen zu Ihren Hauptaufgaben
  • Für die Konzeption und Weiterentwicklung der Produktvision, Strategie und Umsetzungsroadmap sind Sie mitverantwortlich
  • Sie unterstützen den Product Owner des agilen Umsetzungsteams in der SAFe-Organisation und arbeiten aktiv mit
  • Die Fachbereiche beraten Sie bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsprozesse
  • Einführungsbegleitung und Changemanagement beim Onboarding neuer Fachbereiche auf die Digitalisierungsinfrastruktur runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Universität, FH/HF) in Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik
  • 3 – 5 Jahre Erfahrung in der Analyse und Konzeption von Business-Prozessen können Sie ausweisen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie mit
  • Sie begeistern sich für Themen rund um die Digitalisierung und agiles Mindset und denken und handeln unternehmerisch
  • Zur unternehmensweiten Vertretung des Themas bezeichnen Sie sich als führungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägtem Kommunikationsgeschick
  • Ihre rasche Auffassungsgabe ermöglicht es Ihnen, komplexe Zusammenhänge zu erfassen und daraus kundenorientierte Lösungen zu erarbeiten

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihre Neugier geweckt? Sprechen Sie diese Herausforderungen an? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Bei Fragen stehen Ihnen Frau Michèle Burkhardt, Recruiting & Sourcing, Telefon 031 389 66 80, gerne zur Verfügung.

Salary Check

Take advantage of the jobs.ch service to find out how if you get paid what you deserve.
This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.