Teamleitung Agogisches Tagesangebot Erwachsene 80%

Stiftung Solothurnisches Zentrum Oberwald — Biberist
22.02.Executive po­si­tion80%

Teamleitung Agogisches Tagesangebot Erwachsene 80%

Die Stiftung Solothurnisches Zentrum Oberwald begleitet an drei Standorten 70 Menschen aller
Altersgruppen mit leichten bis schweren mehrfachen Beeinträchtigungen. Weiter haben wir 22
geschützte Arbeitsplätze in der Werkstätte. Wir betreuen und begleiten die Klienten im praktischen
Lebensalltag, in der Gestaltung der Tagesstruktur sowie im Arbeitsprozess. Bei Klienten mit einem
hohen Pflegebedarf stellen wir medizinaltechnische Verrichtungen und Pflegeleistungen sicher. In der
gesamten Institution sind rund 200 Mitarbeiter tätig.

Wir suchen ab 01.06.2021 am Standort Mürgelistrasse in Zuchwil eine

Teamleitung Agogisches Tagesangebot Erwachsene 80%
mit Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit schweren Beeinträchtigungen

Ihre Aufgaben

  • Führungs- und Personalverantwortung für 6 Mitarbeiter des Agogischen Tagesangebots (AgoTa)

  • Erstellen der monatlichen Dienstplanung nach den Bedürfnissen der Klienten

  • Organisation und Durchführung von Teamsitzungen

  • Aktive Mitarbeit im Agogischen Tagesangebot

  • Betreuung von Erwachsenen mit schweren Beeinträchtigungen in Einzel- und Gruppenlektionen

  • Übernahme von Bezugspersonenarbeit

  • Sicherstellung der Planung, Durchführung und Auswertung von Betreuungsmassnahmen

  • Zusammenarbeit mit Angehörigen und gesetzlichen Vertretern

  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit in den Wohn- und Tagesangeboten

Wir erwarten

  • Abgeschlossene tertiäre Ausbildung als Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder gleichwertige
    Ausbildung (ausländische Diplome nur mit schweizerischer Äquivalent-Anerkennung)

  • Führungs- und Berufserfahrung

  • Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

  • Unternehmerisches Denken und Handeln

  • Hohe Sozialkompetenz, physische und psychische Belastbarkeit

  • Gute PC-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)

Wir bieten

  • Angemessene Einarbeitung und Zeit zum Kennenlernen der Institution

  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Verantwortungsvolle Aufgaben und interdisziplinäre Zusammenarbeit

  • Konzeptionelle Mitgestaltungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Brigitte Kirchhofer, Fachbereichsleitung Tagesangebote,
per Telefon (032 671 26 13) oder per E-Mail (brigitte.kirchhofer@zentrumoberwald.ch).

Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto direkt per E-Mail an
bewerbung@zentrumoberwald.ch oder per Post an Solothurnisches Zentrum Oberwald, Niklaus-
Konrad-Strasse 25/27, 4500 Solothurn.

Unvollständige Dossiers sowie Bewerbungen, welche dem Anforderungsprofil nicht entsprechen,
können im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt werden.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.