Oberärztin:arzt mit Facharzttitel Endokrinologie/Diabetologie

Apply

Wir suchen eine engagierte, dynamische ärztliche Persönlichkeit, welche uns unterstützt, diesen zukunftsgerichteten Bereich als Oberärztin:arzt weiter zu entwickeln. Sie sind zuständig für die kompetente Betreuung unserer ambulanten Patienten:innen sowie der Supervision und Weiterbildung unserer Assistenzärzte:innen.

Oberärztin:arzt mit Facharzttitel
Endokrinologie/Diabetologie

Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

Oberärztin:arzt mit Facharzttitel
Endokrinologie/Diabetologie

Eintritt per sofort oder n. V.
Befristet für 2 Jahre mit Option auf Verlängerung

80 – 100 %

Bern

Steigende Patientenzahlen im Bereich der Diabetologie, Endokrinologie, Ernährungsmedizin und Adipositas verbunden mit der Verfügbarkeit von neuen und effektiven therapeutischen Ansätze erfordern strukturelle und prozessuale Anpassungen auch im Spitalbereich. Die UDEM baut als dynamische Klinik in einem universitären Umfeld die entsprechenden Fachbereiche sowohl in Dienstleistung als auch in der Forschung stark aus. Im Zentrum steht für uns dabei stets der Mensch.

Voraussetzung für diese Funktion ist klinische Erfahrung, ein schweizerisch anerkannter Facharzttitel in Endokrinologie/Diabetologie sowie der Dr. med.-Titel. Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Forschung mit und planen eine akademische Laufbahn. Als verantwortungsvolle und reflektierte Persönlichkeit gehen Sie Herausforderungen motiviert und engagiert an. Sie sind ein Teamplayer und schätzen die Abwechslung in einem lebhaften universitären Betrieb. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Es erwartet Sie ein hochspezialisiertes und spannendes Aufgabengebiet mit interdisziplinärer Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachbereichen. Unser kompetentes und engagiertes Team wird Sie in dieser Funktion tatkräftig unterstützen. Sie arbeiten in einem Umfeld der Spitzenmedizin, in dem Sie gefordert und gefördert werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Prof. Christoph Stettler
Klinikdirektor
Telefon +41 31 632 58 19

Apply