Psychologin / Psychologe 60-80%

19.02.Employee60 – 80%

Die Stelle ist per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung zu besetzen

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.
 
Die UPKKJ ist ein Teil der UPK Basel, die den Versorgungsauftrag für den Kanton Basel-Stadt im ambulanten und stationären Bereich erfüllt. Die Aufgaben der UPKKJ bestehen neben der universitären Forschung und Lehre, in der psychiatrischen und psychologischen Diagnostik sowie in der Behandlung psychischer Störungen von Kindern und Jugendlichen unter Einbezug ihres familiären und sozialen Umfeldes.
 
Die Poliklinik der UPKKJ bietet ambulante Abklärungen und Behandlungen für Kinder und Jugendliche an. Kinder und Jugendliche, sowie ihre Familien können sich an die Poliklinik der UPKKJ mit unterschiedlichen Anliegen und Problemstellungen wenden. Im Rahmen von Spezialsprechstunden bieten wir ihnen bei entsprechender Indikation eine vertiefte und hoch spezialisierte Diagnostik für einzelne psychische Erkrankungen und Entwicklungsstörungen an. Das Behandlungsteam der Poliklinik setzt sich aus Fachpersonen aus den Bereichen Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychologie, Sozialarbeit und Psychomotoriktherapie zusammen.
 
Die Arbeitsschwerpunkte der Fachstelle Familienrecht sind die gutachterliche Tätigkeit bei Trennung, Scheidung und Kindeswohlgefährdungen sowie die Beratung und Unterstützung von Eltern, Kindern, Behörden und Fachpersonen bei Fragen rund um diese Themen. Beratungen und Therapien werden im freiwilligen und im angeordneten Rahmen durchgefüht.

Psychologin / Psychologe 60-80%

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit in der allgemeinen Sprechstunde sowie in der Fachstelle Familienrecht
  • Abklärungen, Beratungen und Therapien bei kinderpsychiatrischen Fragestellungen
  • Erstellen von zivilrechtlichen Gutachten in Zusammenarbeit und unter fachlicher Anleitung
  • Beratungen und Therapien im freiwilligen und angeordneten Kontext bei familienrechtlichen Fragstellungen
  • Einbringen der berufsspezifischen Kompetenzen an den Fallbesprechungen
  • Mitwirkung bei internen Fortbildungsveranstaltungen

Ihr Profil

  • Masterabschluss in Psychologie, eine abgeschlossene oder weit fortgeschrittene Weiterbildung in einem anerkannten psychotherapeutischen Verfahren
  • Klinische Erfahrung im kinder- und jugendpsychiatrischen / psychologischen Bereich
  • idealerweise Kenntnisse in der Erstellung von zivilrechtlichen Gutachten, Erfahrungen im Kindesschutz und Kenntnisse in familienrechtlichen Belangen 
  • Freude und Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Systematisch-analytisches Denken und guter sprachlicher Ausdruck (mündlich und schriftlich)
  • Organisationstalent und hohes Mass an Engagement
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle, sehr interessante und vielseitige klinische Tätigkeit in einem spezialisierten Behandlungsteam
  • Regelmässig stattfindende Supervision 
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

Für weitere Auskünfte steht Ihnen folgende Ansprechperson gerne zur Verfügung:

Psychologischer Leiter Klinik für Kinder und Jugendliche
Herr Joachim Schreiner
+41 61 325 82 00

Universitäre Psychiatrische Kliniken UPK Basel
Wilhelm-Klein Strasse 27
4002 Basel
http://www.upks.ch