Professional Applikationsmanager (w/m)

INSELSPITAL — Bern
01 AprilSpecialist80 – 100%

Als Applikations-Manager/in sind Sie für den stabilen Betrieb des Picture Archiving and Communication Systems (PACS) und Universal Archivs verantwortlich. Dabei koordinieren, planen und führen Sie Wartungsfenster, Changes und Release-Wechsel durch. Sie nehmen System- und Abnahmetests vor und sind für die Dokumentation sowie Schulungsunterlagen verantwortlich. Beim Incident Prozess sind Sie für den 2nd resp. 3rd Level Support zuständig und als Applikations-Manager/in bilden Sie die Schnittstelle zwischen der DTI und dem Lieferanten. Zusammen mit dem Business Service Manager bearbeiten Sie neue Requests aus dem klinischen Betrieb.

Professional Applikationsmanager (w/m)

Die Insel Gruppe ist eines der führenden Spitalunternehmen der Schweiz. Der Verbund mit sechs Standorten stellt eine hochwertige Patientenversorgung sicher, von der Grundversorgung bis hin zur hochspezialisierten Medizin.

Professional Applikationsmanager (w/m)

Eintritt per 01.08.2021 oder n. V.

80 – 100%

Bern

Die Direktion Technologie und Innovation (DTI) ist für das Technologiemanagement (ICT & Medizintechnik) der Insel Gruppe verantwortlich. Für den Betrieb der Archiv Systeme im Team Medizinische Kernapplikationen suchen wir eine/n Applikations-Manager/in.

  • Fachhochschul- oder höherer Fachschulabschluss in Medizininformatik/Informatik/Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrung im Gesundheitswesen/Spitalumfeld von Vorteil
  • Analytisches, vernetztes Denken sowie beratende, konzeptionelle und planerische Fähigkeiten
  • Hohes Mass an Selbstmanagement und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem teamorientierten Umfeld, dazu flexible Arbeitszeiten und eine hohe Mitgestaltungsmöglichkeit. Wollen Sie mit Ihrer Persönlichkeit und Engagement zum Erfolg der Insel Gruppe beitragen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne
Caspar Breitenstein,
Leiter medizinische Kernapplikationen
Telefon +41 31 632 24 84

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.