Community Manager intern

08 AprilEmployee80 – 100%

Das Bundesamt für Statistik BFS sucht:

Community Manager intern

Community Manager intern

80 - 100% / Neuchâtel

Statistik zählt. Auch für Sie.
Sie sind permanentes Mitglied der «Brücke Dateninnovation & Datenwissenschaft» (DSB) des Kompetenzzentrums für Datenwissenschaft (DSCC) und haben die Aufgabe, die aufzubauende BFS-interne Community «Data Innovation» aktiv zu managen.

Ihre Aufgaben

  • Aufbauen der BFS-internen Community «Data Innovation», d.h. der Schnittstelle zwischen dem Kompetenzzentrum für Datenwissenschaft (DSCC) und der Statistikproduktion
  • Koordinieren der Community «Data Innovation» innerhalb des BFS für das DSCC, in enger Zusammenarbeit mit dem Ausschuss «Statistikproduktion und -produkte»
  • Definieren und Implementieren der Geschäftsprozesse zwischen dem DSCC und der Statistikproduktion unter Beizug der entsprechenden Fachsektionen
  • Designen, Implementieren sowie Systematisieren eines Querschnittswissensmanagements-Systems
  • Systematisieren der zentralen elektronischen Verwaltung der Arbeiten des Ausschusses «Datenwissenschaft / statistische Methoden»

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften; solide Basis und Erfahrung in wissenschaftlicher Sachbearbeitung und Konzeptentwicklung
  • Fundierte Kenntnisse der Anforderungen, Methoden und Funktionsweise der öffentlichen Statistik; ausgeprägte redaktionelle Fähigkeiten
  • Breite Erfahrung im Wissensmanagement in einem komplexen Umfeld; hohe Kommunikations- und Verhandlungskompetenz
  • Fähigkeit zur Synthese
  • Gewandt im Umgang mit komplexen Situationen, vernetztes Denken; selbständige, exakte und effiziente Arbeitsweise, gute Sozialkompetenz, innovativ und kooperativ; zwei Landessprachen und Englisch

Zusätzliche Informationen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Bertrand Loison, Vizedirektor, Tel. +41 (0) 58 463 67 60

Die Stelle ist bis zum 31.12.2024 befristet.

Interne Referenz: DScommMgrint2103

Über uns

Das Bundesamt für Statistik (BFS) ist das nationale Kompetenzzentrum der öffentlichen Statistik der Schweiz. Es produziert und publiziert statistische Informationen über wichtige Lebensbereiche unserer Gesellschaft und ergänzt diese durch übergreifende Analysen und Indikatorensysteme. Diese Informationen dienen der Meinungsbildung in der Bevölkerung sowie der Planung und Steuerung von zentralen Politikbereichen und leisten einen wichtigen Beitrag für ein modernes demokratisches Staatswesen.

Informationen zur Sektion «Datenwissenschaft»

Espace de l'Europe 10, 2010 Neuchâtel

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Die Ämter des EDI engagieren sich systematisch für gute Arbeitsbedingungen und die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden und sind mit dem Label Friendly Work Space ausgezeichnet.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.