Fachmann / Fachfrau Alimente und Inkasso

04 MaiFach­ver­ant­wortung60 – 100%

  • Arbeiten in der Zentralschweiz mitten im Naherholungsgebiet
  • Herausfordernde und vielseitige Aufgaben & Projekte im Bereich Alimentenwesen
  • Breites Weiterbildungsangebot mit grosszügiger Unterstützung
  • Karrieremöglichkeiten auch in Teilzeit möglich
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice, Unterstützung Familie & Beruf, Halbtax-Abo und weitere Vergünstigungen

Fachmann / Fachfrau Alimente und Inkasso

60-100% | Schwyz | ab 1. Oktober 2021

Ihre Vorteile

Das können Sie bewegen

  • Beratung zu unterschiedlichen Fragestellungen betreffend Alimente, deren Inkasso und Bevorschussung
  • Professionelles Anwenden der gesetzlichen Grundlagen und Durchführung der rechtlichen Massnahmen
  • Zuständigkeitsprüfung und Bearbeitung der Gesuche für Alimentenbevorschussung sowie Inkassohilfe
  • Einfordern von Unterhaltsbeiträgen im Rahmen der Inkassohilfe
  • Verantwortlich für die korrekte Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Kontakt mit unterhaltsberechtigten und -pflichtigen Personen, Gemeinden, Rechtsvertretern und weiteren Drittpersonen
  • Weiterentwicklung unserer neuen Fachstelle Inkassohilfe

Was Sie dafür auszeichnet

  • Kauffrau / Kaufmann mit eidg. FA oder gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Alimenteninkasso und –bevorschussung oder in ähnlich komplexer Sachbearbeitung (z. B. Betreibungsamt, Treuhand, Buchhaltung, Inkasso)
  • Weiterbildung zur Alimentenfachfrau / -mann oder Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Fähigkeit, gewinnbringend Konflikte zu lösen und Menschen in schwierigen Lebenssituationen auf Augenhöhe zu begegnen
  • Vernetzte Denkweise, Zahlenflair und Interesse an Rechtsfragen (SchKG, Familienrecht)
  • Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise

Ihr Wirkungsfeld

Ihre Ansprechpersonen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dominic Metthez, Bereichsleiter Beiträge & Zulagen unter 041 819 04 64 und/oder Rafaela Zbinden, Sozialversicherungsexpertin unter 041 819 04 66.

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.