Pflegeexpertin/en MScN 80-100%

04 MaySpecialist80 – 100%

Pflegeexpertin/en MScN 80-100%

Nach Vereinbarung suchen wir eine/n

Pflegeexpertin/en MScN 80-100%

Das Claraspital, grösstes Basler Privatspital, ist ein universitäres Lehr- und Forschungsspital mit einem vollumfänglichen Leistungsauftrag für die hochspezialisierte Bauchchirurgie und überregionaler Ausstrahlung seiner Zentren «Bauch» und «Tumor» sowie seiner Spezialgebiete. Im Claraspital finden Mitarbeitende Arbeitsplätze, an denen sie sich beruflich wie auch menschlich entfalten können. Grossen Wert legen wir im Claraspital darauf, unsere Unternehmenskultur bewusst zu pflegen und weiterzuentwickeln und die gemeinsam erarbeiteten Kulturkriterien «gemeinsam – kompetent – verantwortungsbewusst» aktiv zu leben.

In Ihrer Funktion als Pflegeexpertin/e gewährleisten Sie die Weiterentwicklung einer evidenzbasierten, zukunftsorientierten Pflegepraxis (best practice, state of the art), den Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Praxis sowie die Sicherstellung unserer hohen Pflegequalität. Sie sind mitverantwortlich für die Erreichung der Unternehmensziele sowie der pflegefachlichen Abteilungsziele und bringen Ihr Expertenwissen in die o.g. Fachbereiche ein. Sie sind der Leiterin Pflege und Hotellerie direkt unterstellt.

Ihre Aufgaben sind

  • Sie entwickeln, aktualisieren, implementieren und evaluieren pflegefachliche Richtlinien und Konzepte in enger Zusammenarbeit mit der Pflegeleitung, den Stationsleitungen und den Fachexpertinnen und -experten
  • Sie setzen sich mit Trends in der Pflege auseinander und stellen den Wissenstransfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Berufspraxis sicher
  • Sie leiten und/oder begleiten Projekt- und Arbeitsgruppen und führen pflegefachliche Fortbildungen durch
  • Sie begleiten, beraten und befähigen Pflegende in/zu komplexen Pflegesituationen
  • Sie generieren Qualitätskennzahlen, erstellen Reports und führen Plausibilitätsprüfungen durch
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Teilnahme der Zentrenzertifizierungen, erarbeiten und implementieren Richtlinien zur Erfüllung der geforderten Zertifizierungsvorgaben (DKG, Q-Label, Palliativ CH)
  • Sie identifizieren praxisrelevanten Fragestellungen für Entwicklungsprojekte
  • Sie arbeiten in regelmässigen Intervallen in der direkten Pflege um die hohe Fachexpertise zu erhalten

Sie bringen mit

  • Sie haben ein pflegewissenschaftliches Studium Master of Science in Nursing (MScN) abgeschlossen oder kurz vor Abschluss
  • Sie verfügen über eine hohe klinische Kompetenz und mehrjährige Berufserfahrung in einem Akutspital
  • Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz, eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie verfügen über Leadershipkompetenzen und praktische Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement auch in interdisziplinären Settings
  • Sie verfügen über eine überzeugende und zielorientierte Kommunikation auf Augenhöhe und Innovationsbereitschaft
  • Fundierte IT-Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles, interessantes und äusserst abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Die Möglichkeit, Veränderungen proaktiv mitgestalten zu können
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit guten Sozialversicherungsleitungen
  • Eine gute, auf Sie abgestimmte Einarbeitung
  • Gezielte Personalentwicklungsmöglichkeiten sowie attraktive Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Beate Schindler, Leiterin Pflegedienst und Hotellerie, T +41 61 685 84 27. Fühlen sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf ihre Online-Bewerbung über www.claraspital.ch.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.