Lernende/r Köchin/Koch

Lernende/r Köchin/Koch

Die Ausbildung setzt sich aus zwei Teilen zusammen und basiert auf dem entsprechenden Modell-Lehrgang: Im schulischen Unterricht erwerben Sie einerseits die notwendigen theoretischen Grundlagen, die Sie am Arbeitsplatz in die Praxis umsetzen können. In Ihrer Lehrzeit befassen Sie sich mit der Verarbeitung und Veredelung von Nahrungsmitteln und ihrer Herstellung. Wir bieten eine kreative, regionale und moderne Küche sowie eine moderne Infrastruktur.

Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Produktion von warmen und kalten Speisen für Patientinnen und Patienten, Mitarbeitende, externe Gäste der drei Restaurants sowie interne Caterings
  • Mitarbeit in allen Bereichen der Küche (Free flow, Bankette, à la carte Service und Apéro)
  • Das Einhalten der Vorgaben, Prozesse, Hygiene- und Sicherheitsstandards ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Ausbildung

Profil

  • Abgeschlossene obligatorische Schulbildung
  • Freude am Verarbeiten von Lebensmitteln und kreativem, genussvollem Kochen
  • Interesse an Ernährungsfragen
  • Verständnis für Patientinnen und Patienten
  • Kontaktfreudige, teamfähige und motivierte Persönlichkeit
  • Selbständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Benefits


  • Prämien für gute Schulnoten

  • Kostenübernahme der Schulbücher

  • 50% Kostenübernahme sowie Zeitgutschrift bei obligatorischen Sprachaufenthalten

  • Freitage am Geburtstag sowie an einzelnen ausserkantonalen Feiertagen

  • Gratis Nutzung des Trainings- und Freizeitcenters

  • Moderne Infrastruktur in landschaftlich reizvoller Umgebung nahe Zürich

Kontakt

Marco Keller

Berufsbildner Küche

Tel. +41 56 485 5233