Job offer from Monday, July 8, 2019

Leiterin/Leiter Fachstelle Governance/Regelwerk (Gruppenleitung)

Basler KantonalbankBasel (2)
  • Basel
  • Large-scale entreprises
  • Unlimited employment, 80% – 100%
  • Position with re­spon­si­bil­i­ties, Employee

Leiterin/Leiter Fachstelle Governance/Regelwerk (Gruppenleitung)

Motiviert, leistungsfähig und veränderungsbereit. So sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Basler Kantonalbank. Die Basler Kantonalbank, die untrennbar mit Basel verbunden ist und sich für eine lebenswerte und wirtschaftlich erfolgreiche Region engagiert.

Die Kernaufgaben der Abteilung 'Strategische Compliance' umfassen: Framework Ownership für das Regelwerk (Grundlagendokumente und Weisungswesen) der Konzernbanken, Regulatory Change Monitoring & Reporting und das (periodische) Compliance Reporting im Konzern und den Konzernbanken.

Den Funktionsumfang punktuell ergänzende Zusatzaufgaben sind die Führung von oder die Mitwirkung in bank-/konzernweiten Compliance-Projekten mit Fokus auf die vorerwähnten Kernaufgaben und die Leitung von Task Forces zur analytischen Aufbereitung von Daten und Sachverhalten mit Compliance-Bezug.

Im Rahmen einer zukunftsgerichteten Neustrukturierung der Abteilungsaufgaben suchen wir Sie als Leiterin/Leiter Fachstelle Governance/Regelwerk. In dieser Funktion sind Sie hauptsächlich für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

  • Betrieb der Fachstelle 'Governance/Regelwerk' für den Konzern und die Konzernbanken (beinhaltend die Framework Ownership für: Reglemente, Geschäftsordnungen, Fachkonzepte)
  • Etablierung, Lenkung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Regulatory Change Monitoring & Reporting für den Konzern/die Konzernbanken
  • Übernahme von Teilaufgaben in bank-/konzernweiten Projekten mit Fokus auf die Kernaufgaben der Abteilung Strategische Compliance
  • Aktive Mitgestaltung bei der Planung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung der Kernfunktionen der Abteilung
  • Übernahme von Teilverantwortlichkeiten innerhalb von temporären Task Forces zur Analyse von Daten und Sachverhalten mit Compliance-Bezug
  • Beratung und Unterstützung des Betriebes in Themen des Aufgabenumfangs der Strategischen Compliance
  • Gruppenleitung (mit aktuell 2 Mitarbeitenden)

Anforderungsprofil
  • Sehr guter Bachelor- oder Master-Abschluss in Rechtswissenschaften oder equivalent in Compliance, Legal, Audit o. ä.
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung bei einem Bankinstitut als Compliance Officer, idealerweise ergänzt um vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Regelwerk/Organisation/Prozesse, oder bei einem spezialisierten Beratungsunternehmen oder einer Anwaltskanzlei
  • Ausgewiesene Kompetenzen in der Konzeption, Erarbeitung, Validierung oder im systemischen Management von Regelwerken einer Bank
  • Genereller Anspruch auf klare Strukturierung und hohe Genauigkeit, sprachlich-textliche Verständlichkeit in Kombination mit einer ganzheitlichen Denk- und Handlungsweise
  • Eigeninitiative/-verantwortliche Arbeitsweise kombiniert mit ausgeprägten Planungs-, Organisations- und Projektmanagement-Kompetenzen und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Engagierte, versierte Führungskraft mit nachgewiesenen Führungsqualitäten und Erfahrung in Change Management
  • Innovative, teamorientierte Persönlichkeit, welche ihre Erfahrung und ihr Wissen durch aktive Weitergabe teilt und jüngere Kolleginnen/Kollegen damit bei ihrer Entwicklung unterstützt
  • Fundierte Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Access); MS Project wünschenswert; Anwendungskenntnisse in Avaloq, On Demand und weiteren Bankapplikationen sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Fachliche Auskünfte
Herr Reto Däster, Abteilungsleiter Strategische Compliance, Tel. 061 266 37 36
Kontakt

Salary Check

Take advantage of the jobs.ch service to find out how much you earn as Chief of Section.
This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.