Leiter-/Leiterin Sport- und Bewegungsmedizinisches Labor und Ambulatorium

12.09.Employee40 – 80%

In der Abteilung Rehabilitative und Regenerative Sportmedizin des Bereichs Sport- und Bewegungsmedizin im Departement für Sport, Bewegung und Gesundheit (DSBG) der medizinischen Fakultät der Universität Basel ist ab sofort oder nach Vereinbarung eine Stelle als Leiter-/Leiterin Sport- und Bewegungsmedizinisches Labor und Ambulatorium unbefristet für zunächst 40% (Aufstockung auf 80% ab 01.04.2021) zu besetzen.

Die Abteilung Rehabilitative und Regenerative Sportmedizin betreibt ein Sportmedizinisches Ambulatorium und mehrere Forschungslabore. Dort werden Patienten und Studienteilnehmende einem breiten Portfolio von Messungen zugeführt und daraus neue Erkenntnisse für die Forschung gewonnen und Ableitungen für die klinische Praxis getroffen. Auch fliessen diese Untersuchungsmethoden in die Lehre ein, die neben Forschung und Patientenversorgung die dritte Säule der Tätigkeit am DSBG bildet.

Leiter-/Leiterin Sport- und Bewegungsmedizinisches Labor und Ambulatorium

Leiter-/Leiterin Sport- und Bewegungsmedizinisches Labor und Ambulatorium

unbefristet für zunächst 40% (Aufstockung auf 80% ab 01.04.2021)

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet der ausgeschriebenen Stelle ist eng damit verbunden. Konkret umfassen die Untersuchungen ein vielfältiges Spektrum mit Schwerpunkt auf die körperliche Funktionsdiagnostik, u.a. Ruhe- und Belastungs-EKG, Spiroergometrie, Lungenfunktion, Laktat- und Blutgasanalyse, Kraft- und Balancediagnostik, Körperkompositionsanalyse (DXA, Bioimpedanz), vaskuläre Funktionsdiagnostik (u.a. PWV, FMD), und Blutprobenverarbeitung. Weitere Tätigkeiten sind die Laboraufsicht, das Warten der Geräte und die Bestellungen von Laborbedarf sowie die Führung des Patiententools im Ambulatorium. Wir bieten eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team. Sie erlernen diagnostische, sportmedizinische/sportphysiologische Methoden in interdisziplinärer Zusammenarbeit. Sie nehmen an Fortbildungen des Teams der Sport- und Bewegungsmedizin teil und vertiefen Ihre Kenntnisse bei der Bewertung der Methoden nach anerkannten Qualitätsstandards.

Ihr Profil

Es wird ein Teammitglied gesucht, das Labor und Ambulatorium seitens der Messungen und im Patientenkontakt eigenständig leitet. Zusätzliche Aufgaben sind die Schulung von Studierenden bei der Bedienung der Geräte und die Teilnahme an wissenschaftlichen Projekten.

Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes sportwissenschaftliches Hochschulstudium (Master) oder eine äquivalente Ausbildung. Sie arbeiten engagiert und strukturiert, verfügen über gute Englischkenntnisse und Computerfertigkeiten (MS-Office). Berufserfahrung ist von Vorteil. Darüber hinaus wünschen wir uns Eigeninitiative beim Erlernen neuer Untersuchungsmethoden und Messverfahren, Zuverlässigkeit und Organisationstalent.

Bewerbung / Kontakt

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, Abschlusszeugnisse etc.), inkl. Angabe des möglichen Arbeitsbeginns senden Sie bitte bis 30.09.2020 an Prof. Dr. med. Arno Schmidt-Trucksäss (Email Adresse: arno.schmidt-trucksaess@unibas.ch). Bitte sämtliche Unterlagen elektronisch einreichen. Sie erhalten danach umgehend eine Einladung zum Bewerbungsgespräch.

Info

Info

12.09.2020
Employee, 40% – 80%

Company

Size:4600 employees
Industry:Education
Job offers:71 jobs
Location:Petersplatz 1
4003 Basel
Website:http://www.unibas.ch
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobs.ch service to find out how much you earn as Gym Manager.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.