Kriminalanalytikerin/ Kriminalanalytiker 100 %

15.09.Position with re­spon­si­bil­i­ties100%

Im Kontext des Intelligence-led Policing ist der Dienst Lage und Analyse der Kriminalpolizei der Polizei Basel-Landschaft im Bereich der strategischen, taktischen und operativen Kriminalanalyse tätig. Zu den Aufgaben des Dienstes gehört zudem das Koordinieren und Erstellen von Lageeinschätzungen sowie das Beantworten von Erkenntnisanfragen aus dem In- und Ausland.

Zur Ergänzung und Weiterentwicklung unseres dynamischen Teams suchen wir, insbesondere für die Datenanalyse aber auch für die Entwicklung und Evaluierung von Analyse-Tools, nach Vereinbarung oder per sofort eine/n IT-affine/n

Kriminalanalytikerin/
Kriminalanalytiker 100 %

mit schneller Auffassungsgabe, die/der über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen verfügt und die Fähigkeit besitzt, komplexe Sachverhalte verständlich zusammenzufassen und zu kommunizieren.

Das Aufgabengebiet umfasst die folgenden Tätigkeiten:

  • Analysen/Auswertungen im Bereich der operativen, taktischen und strategischen Kriminalanalyse unter Einsatz von Visualisierungssoftware, Geoinformationsystemen und anderen spezialisierten Softwaretools
  • Aufbereiten von Daten und Informationen, Erkennen von Mustern und Zusammenhängen sowie Erarbeiten von kriminalanalytischen Hypothesen und Handlungsempfehlungen
  • Bewerten, Aufbereiten und Auswerten sowie Visualisieren von Daten/Massendaten mittels spezialisierten Softwaretools
  • Monitoring der kriminalpolizeilichen Lage sowie Koordination von Deliktserien im Rahmen der taktischen Kriminalanalyse
  • Entwicklung und Evaluation von Informatikmitteln und Methoden im Bereich der Kriminalanalyse

Anforderungen:
Sie sind eine aufgeschlossene, teamfähige und problemlösungsorientierte Person, die

  • über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen verfügt und die Fähigkeit hat, komplexe Sachverhalte verständlich zusammenzufassen und zu kommunizieren;
  • sehr gute Kenntnisse in den üblichen Office-Anwendungen sowie generelle Leichtigkeit im Umgang mit Software mitbringt;
  • Kenntnisse und Interesse am Programmieren von Scripts/Makros oder eine diesbezüglich hohe Lernbereitschaft (z.B. EXCEL, VBScript, FileMaker, Tableau, QGIS) hat;
  • redaktionelles Geschick sowie eine gute Auftritts- und Kommunikationskompetenz besitzt;
  • Fremdsprachenkenntnisse (Französisch/Englisch) mitbringt.
Sie sind bereit, sich die fehlenden Kompetenzen selbständig oder durch gezielte Weiterbildung anzueignen. Eine universitäre Ausbildung in Kriminalwissenschaften, vorzugsweise mit Schwerpunkt Kriminalanalyse, ist von Vorteil.

Wir bieten eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem lebhaften Betrieb, in welchem Sie die Möglichkeit haben Ihr Können unter Beweis zu stellen. In dieser Position können Sie in einem spannenden und dynamischen Umfeld agieren, in dem Sie sich aktiv an Weiterentwicklungen beteiligen und etwas bewegen können. Ein motiviertes Team wartet auf Sie. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen stehen Ihnen:

  • Lukas Ineichen, Leiter Lage & Analyse, Tel.-Nr. +41 61 553 31 08 oder
  • Tanja Good, Teamleiterin, Tel.-Nr. +41 553 31 00 oder
  • Markus Weisskopf, Teamleiter, Tel.-Nr. +41 553 31 04
zur Verfügung.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via den Button "Bewerben".

Info

Info

15.09.2020
Position with re­spon­si­bil­i­ties, 100%

Company

Industry:Public administration/Associations
Job offers:145 jobs
Location:Rheinstrasse 24
4410 Liestal
Website:http://www.baselland.ch
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobs.ch service to find out how much you earn as Criminal Investigator.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.