Operational Excellence Manager 100%

 — Richterswil
16.09.Position with re­spon­si­bil­i­ties100%

Operational Excellence Manager 100%

Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020 Referenznummer: 655
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1

Kontakt

Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com

Aktionen

Ich bin interessiert und möchte mich bewerbenZurück Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020 Referenznummer: 655
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1

Kontakt

Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com

Aktionen

Ich bin interessiert und möchte mich bewerbenZurück Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020 Hauptniederlassung |
online seit: 16.09.2020 Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020 Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020
Hauptniederlassung | online seit: 16.09.2020 Referenznummer: 655 Referenznummer: 655 Referenznummer: 655
Referenznummer: 655 Referenznummer: 655
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro.
Das Unternehmen: Die ASSA ABLOY (Schweiz) AG ist weltweit der kompetente Partner für mechanische und
elektromechanische Sicherheitslösungen für Schutz, Sicherheit und Komfort im Gebäude. Das Unternehmen entwickelt,
produziert und vertreibt unter den traditionsreichen Marken KESO, MSL und effeff qualitativ hochwertige Produkte und
vielseitige Systeme für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich.

ASSA ABLOY ist der weltweit führende Hersteller und Lieferant von Schliesslösungen und Sicherheitssystemen, die den
hohen Ansprüchen der Kunden an Sicherheit, Schutz und Benutzerfreundlichkeit gerecht werden. Mit 47.500 Mitarbeitenden
erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von 7,9 Milliarden Euro. Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Stelle:

- Analyse und Optimierung der Wertschöpfungskette gem. Operational Excellence Principles
- Durchführung und Implementierung von Projekten zur Produktivitätssteigerung
- Moderation von Workshops und Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Massnahmen
- Definition und Einführung einer Best-Practice Methodik
- Werksübergreifende Zusammenarbeit mit OpEx Manager und den jeweiligen Lean-Organisationen
- Verantwortung für Konzern interne Operational Excellence Assessment
- Förderung von Verbesserungsprozessen über die gesamte Organisation
- Lean Reporting KPIs (GL / Konzern)

Stelle: Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Anforderungen:

- Mehrere Jahre Erfahrung in dem Bereich
- Abgeschlossene Ausbildung mind. Level Lean Six Sigma Green Belt
- Erfahrung in einem Produktionsbetrieb
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Hands-on Mentalität
- Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit gutem Prozessdenken
- Hohe Teamfähigkeit, Kommunikations- und Moderations und Präsentationskompetenz
- Gute Kenntnisse im Bereich ERP, MS Office

Anforderungen: Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Was bieten wir:

- Spannendes Umfeld mit lokalem KMU Flair aber gleichzeitiger internationaler Konzernausrichtung
- Innovative Ansätze und Einsatz der neuesten Technologien und Hilfsmittel
- Aktive Mitgestaltung und Entwicklungsspielraum

Was bieten wir: Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter
folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1
Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1
Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1
Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1
Hinterlegen Sie Ihre Bewerbung direkt bei der ausgeschriebenen Stelle via unserem Bewerbungstool unter folgendem Link:
https://recruitingapp-663.umantis.com/Vacancies/655/FurtherApplication/Apply/1

Kontakt

Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com

Kontakt

Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com Hauptniederlassung
Fabienne Weichselbraun
fabienne.weichselbraun@assaabloy.com

Aktionen

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben

Aktionen

Ich bin interessiert und möchte mich bewerben Ich bin interessiert und möchte mich bewerben Ich bin interessiert und
möchte mich bewerben Zurück Zurück Zurück Zurück

Info

Info

16.09.2020
Position with re­spon­si­bil­i­ties, 100%

Company

Size:300 employees
Industry:Industry various
Job offers:20 jobs
Location:Untere Schwandenstrasse 22
8805 Richterswil
Website:http://www.assaabloy.com
Salary

Salary Check

Take advantage of the jobs.ch service to find out how much you earn as Manager.

This website uses cookies to ensure you receive the best service. Further information can be found in our Terms and Conditions and in the Privacy Policy.