Ausbildungsplatz als Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF 2023

Spitäler fmi AG

Unterseen
Apply

Zur Spitäler fmi AG mit rund 1'600 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, das Pflegeheim Frutigland in Frutigen sowie der Seniorenpark Weissenau in Unterseen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im östlichen und zentralen Berner Oberland.

Am Standort Interlaken bieten wir einen

Ausbildungsplatz als Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF 2023

mit Ausbildungsbeginn per 1. September 2023

Ihre Ausbildung
Während der dreijährigen praxisnahen Vollzeitausbildung zur/zum Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF haben Sie die Möglichkeit, Ihr erlerntes Wissen in unserem abwechslungsreichen Arbeitsalltag umzusetzen. In unserem erstklassig ausgerüsteten Institut erlernen Sie sämtliche Untersuchungen der modernen Radiologie. Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen Teil (mehrwöchige Schulsequenzen im Bildungsinstitut Medi) sowie der Praxisbildung direkt im Betrieb inkl. vier Praktika in externen Institutionen.

Ihre Kompetenzen
Sie weisen einen Bildungsabschluss der Sekundarstufe II vor, sind mindestens 18 Jahre jung und haben die Informationsveranstaltung über die Ausbildung zur zum Dipl. Radiologiefachfrau/Radiologiefachmann HF am Medi Zentrum für medizinische Bildung besucht. Sie zeigen grosses Interesse an Naturwissenschaft und Technik und verfügen zugleich über ein hohes Einfühlungsvermögen gegenüber Patientinnen und Patienten. Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen
Einen spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz mit täglich neuen Herausforderungen durch Notfälle in unserer Touristenregion. Werden Sie Teil eines gut eingespielten Teams. Unsere fachkompetenten Bildungsbeauftragten begleiten und fördern Sie professionell. Freuen Sie sich zudem auf unsere topmoderne Infrastruktur.

Wir freuen uns auf Sie!
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Cornelia Kübli, Dipl. Radiologiefachfrau HF und Bildungsbeauftragte, oder Frau Jeanine Kennedy, Dipl. Radiologiefachfrau HF und Bildungsbeauftragte, Tel. +41 33 826 27 56 oder E-Mail schreiben.

Contact

Apply