Dipl. Experte*in Intensivpflege NDS HF 20-100%

Apply

Key information

  • Publication date:

    16 November 2022
  • Workload:

    20 – 100%
  • Contract:

    Unlimited employment
  • Place of work:

    Nottwil

Ihr Arbeitgeber

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) stellt als Akutspital sowie Spezial- und Rehabilitationsklinik die umfassende medizinische Versorgung von Patienten mit Querschnittlähmung, Wirbelsäulenleiden und zur Beatmungsentwöhnung sicher. Mit unserer klinischen Forschung überprüfen und fördern wir kontinuierlich die medizinischen Leistungen im gesamten Behandlungsspektrum. Wir beschäftigen rund 1500 Mitarbeitende aus 80 Berufen. Als Tochterunternehmen der Schweizer Paraplegiker-Stiftung gestalten wir das einzigartige Leistungsnetzwerk für Querschnittgelähmte wesentlich mit. Das SPZ in 9 Buchstaben erklärt: QRB-ARL-PFM auf thecube.ch.

Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum ist eine weltweit einzigartige Spezialklinik für Querschnitt-, Rücken- und Beatmungsmedizin (Weaning).
Auf unserer Intensivstation verfügen wir über zwölf Akutbeatmungsplätze sowie die Möglichkeit zum Einsatz von Nierenersatzverfahren. Eine unserer Kernkompetenzen ist das Weaning - durch jahrzehntelange Erfahrung und die Anwendung differenzierter Entwöhnungskonzepte begleiten wir unsere Patientinnen und Patienten bei der Beatmungsentwöhnung.
Die langwierige Entwöhnung vom Beatmungsgerät, sowohl von querschnitt- als auch nicht querschnittgelähmten Patienten, wird von einem interdisziplinären Team aus Intensivmedizinerinnen, Rehabilitationsmediziner*innen, Logopäd*innen, Physio- und Ergotherapeut*innen durchgeführt.
Auf der Intensivstation steht modernste Medizintechnik für die vielfältigen und spannenden Aufgaben zur Verfügung. Viel Platz und Flexibilität für die Pflegefachpersonen.

Zur Verstärkung unserer Intensivpflegestation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Dipl. Experte*in Intensivpflege NDS HF 20-100%

Ihre Verantwortung

  • Pflege und Betreuung von wirbelsäulenverletzen Patienten in kritischen und vielschichtig anspruchsvollen Akutphasen, von Patienten mit schwersten Atemlähmungen (Thema Weaning) sowie Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen
  • Versorgung und Betreuung von postoperativen Patienten
  • Begleitung von Querschnittgelähmten und ihren Angehörigen
  • Arbeiten mit intensivmedizinischen Methoden wie Hämofiltration, erweitertes hämo-dynamisches Monitoring, differenzierten Beatmungsmethoden invasiv und nicht-invasiv
  • Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit mit Ärzten und allen Therapiediensten
  • Mitglied des internen Reanimations-Teams

Ihre Persönlichkeit

Die Kombination der Akut- und Rehabilitationspflege sehen Sie als willkommene Herausforderung und schätzen es, Neues zu lernen. Nebst der intensiv-medizinischen und pflegerischen Qualifikation verfügen Sie idealerweise über Kenntnisse einer Fremdsprache (f, i, e). Sie sind belastbar, aufgeschlossen, teamorientiert, können vernetzt denken und bringen ein hohes Mass an Einfühlungsvermögen mit. Sie sind motiviert, sich am Ausbau des Weanings-Centers aktiv zu beteiligen.
Wir bieten Ihnen eine strukturierte Einarbeitung von sechs Wochen in das Fachgebiet der Paraplegiologie. Die Dienstplanung erfolgt durch das Team: die Planung erfolgt somit in Eigenregie. In der Teamkonstellation gilt ein etablierter Skill-/Grademix und wir arbeiten im Tandem-Modell. Auf Sie warten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet, interessante Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein moderner Arbeitsplatz - und dies an schönster Lage am Sempachersee. Das SPZ zeichnet sich zudem durch attraktive Arbeits- und Anstellungsbedingungen aus.

Ihre 10 Vorteile bei uns:
1. Flexible Arbeitsmodelle, die zu Ihrem Lebensentwurf passen
2. Gemeinsames Planen der Dienstpläne, damit Beruf und Privatleben gut zusammenpassen
3. Tiefprozentige Pensen möglich, damit Familie und Beruf vereinbar sind
4. Einarbeitung während 30 Tagen in einem strukturierten Verfahren. Auch für Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger
5. Ein attraktives Laufbahnmodell, damit Sie sich gemäss Ihren Kompetenzen und Interessen weiterbilden und weiterentwickeln können
6. Modernste Infrastruktur und spezialisierte medizinische Verfahren
7. Das Schweizer Paraplegiker-Zentrum übernimmt als Arbeitgeber 60% Ihrer Pensionskassen-Beiträge
8. Möglichkeit für unbezahlten Urlaub - auch für mehrere Wochen
9. Langjährige Mitarbeitende erhalten Treueprämien oder ein Sabbatical geschenkt
10. Viele zusätzliche Angebote für Mitarbeitende - vom Kraftraum und Hallenbad über Sprach- und Sportkurse, der Bibliothek und den Restaurants bis zur Kinderkrippe und der finanziellen Unterstützung von Familien

Gerne erteilen Ihnen Annemiek de Jager oder Fahrudin Dzafic, Co-Leitung Intensivmedizin Pflege, weitere Auskünfte unter der Telefonnummer 041 939 55 09. Als Bewerbungsunterlagen reicht der CV.
Beatrice Dittli, HR-Verantwortliche, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.
Schweizer Paraplegiker-Gruppe
6207 Nottwil
Apply