Dipl. Radiolgiefachfrau / Radiologiefachmann HF mit MRI Fachverantwortung (a) 80-100%

Key information

  • Publication date:

    29 May 2024
  • Workload:

    80 – 100%
  • Contract type:

    Unlimited employment
  • Language:

    German (Native language)
  • Place of work:

    Cham
Arbeitsort: AndreasKlinik | Cham - Kt. Zug 
Besetzung per: sofort oder nach Vereinbarung 
Anstellungsart: Unbefristet  
Referenznummer: 48726 
 
Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.
 
Das Institut für Radiologie an der AndreasKlinik ist ein modern ausgestattetes Zentrum für die medizinische Bildgebung. Es bietet alle gängigen Untersuchungstechniken und -modalitäten der diagnostischen Radiologie an. Das Leistungsangebot umfasst die konventionelle Radiologie, Mammographie, Sonographie, Computertomographie (CT), Magnetresonanztomographie (MRT/MRI) und die Schmerztherapie.


DEINE AUFGABEN

  • Du arbeitest abwechselnd im gesamten Spektrum der Radiologie: MRI (3T Siemens Skyra, 3T Siemens Vida), CT (Siemens Somatom Definition Flash), konventionelle Radiologie, Durchleuchtung und digitale Mammographie
  • Du führst selbstständig Untersuchungen der diagnostischen Radiologie nach ärztlicher Anordnung durch
  • Du planst und koordinierst Untersuchungsabläufe
  • Du betreust und informierst ambulante Patientinnen und Patienten
  • Du bist zuständig für die Überprüfung und Einhaltung des Strahlenschutzes im Institut
  • Bereitschaft zur Teilnahme an unseren Pikettdiensten (keine Präsenz Nachtdienste, Sonn- und Feiertags-Dienste)
  • Übernahme der MRI Verantwortung

DEIN PROFIL

  • Abschluss als Dipl. Radiologiefachfrau/-mann HF oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausgewiesenes Fachwissen in der diagnostischen Radiologie
  • Fundierte Kenntnisse in MR/CT von Vorteil
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Patientinnen und Patienten, Ärzten sowie Mitarbeitenden
  • Teamfähige, flexible und aufgeschlossene Persönlichkeit

Neben einem attraktiven Arbeitsplatz am Zugersee erwartet dich ein engagiertes und eingespieltes Team. Wir sorgen dafür, dass du dich bei uns wohlfühlst und versprechen dir, dass wir dir gleich in der ersten Arbeitswoche unsere kleinen Vorteile bei der täglichen Arbeit zeigen werden:

  • Kostenloser Kaffee, auch Cappuccino und Latte Macchiato (ja, jeden Tag!)
  • Gesunde und günstige Menüs im Personalrestaurant
  • Coole Mitarbeiterrabatt-Plattform (oft mit z.B. 11% Zalando oder 40% Adidas)
  • Regelmässig gratis Soft-Eis
  • Bezahlte Umkleidezeit bei einem Arbeitspensum von 100%, vier zusätzliche freie Tage. Bei einem reduzierten Arbeitspensum vermindern sich die freien Tage entsprechend
--> Weitere Benefits für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter findest du auf unserer Webseite.
--> Entdecke unsere virtuellen 360° Welten im OP

Für weitere Informationen steht dir Eray Koyun, Teamleiter Radiolgie, unter T +41 41 784 05 95 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

#mtra #rad #radiologie

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Wo Spezialisten Hand in Hand arbeiten | Together we care – Hirslanden