Familientherapeutin/Familientherapeuten

Apply
  • Publication date:

    24 November 2022
  • Workload:

    50 – 70%
  • Contract:

    Unlimited employment
  • Language:

    German

  • Familientherapeutische Begleitung und Behandlung der Angehörigensysteme eingewiesener junger Männer
  • Erstellen von Systemanalysen und familientherapeutischer Behandlungspläne als Teil des Gesamt-Massnahmenplans
  • Enge Zusammenarbeit mit dem/der fallführenden Psychologen / Psychologin
  • Unterstützung des Behandlungsteams in Risikoabklärungen bei Vollzugslockerungen im Rahmen des familiären Kontextes
  • Verfassen von Teilberichten im Rahmen der regelmässigen Verlaufsberichtserstattung zuhanden der einweisenden Vollzugsbehörden

Familientherapeutin/Familientherapeuten

Familientherapeutin/Familientherapeuten

50–70 %

per sofort

Ihre Verantwortung:

Sie bringen mit:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Psychologiestudium mit integriertem Psychopathologieteil (oder äquivalente Ausbildung).
  • Sie haben eine Ausbildung in systemischer Familientherapie mindestens begonnen und bereits einen Teil der Selbsterfahrung absolviert.
  • Sie sind motiviert mit Angehörigensystemen im Rahmen des Massnahmenvollzugs von straffälligen jungen Männern zu arbeiten
  • Sie sind belastbar und bringen eine risikobewusste und zugleich fördernd-wertschätzende Haltung gegenüber den Eingewiesenen und deren Angehörigen unter einen Hut.
  • Sie verfügen über den Führerausweis B, sind mindestens 26 Jahre und haben einen tadellosen Leumund.

Ihre Vorteile bei uns

Für Fragen zum Bewerbungsprozess

Arxhof, Massnahmenzentrum für junge Erwachsene

Das Massnahmenzentrum für junge Erwachsene Arxhof (MZjE) ist eine Institution des nordwest- und innerschweizer Strafvollzugskonkordats und bietet Plätze für 46 junge straffällige Männer zwischen 17 und 25 Jahren. Der Arxhof vermittelt den jungen Menschen die Fähigkeit zu einer selbständigen und deliktfreien Lebensführung.

Apply