IT Projektleiter/in (80-100%)

Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut

Allschwil
Apply

Das Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut (Swiss TPH) ist ein weltweit renommiertes Institut auf dem Gebiet der globalen Gesundheit mit besonderem Fokus auf Länder mit niedrigen und mittleren Einkommen. Assoziiert mit der Universität Basel, verbindet das Swiss TPH Forschung, Dienstleistungen und Lehre und Ausbildung auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Etwa 850 Personen aus über 80 Ländern arbeiten am Swiss TPH in Bereichen wie Infektionskrankheiten und nicht-übertragbare Krankheiten, Umwelt, Gesellschaft und Gesundheit, sowie Gesundheitssysteme und -programme.

 Zur Verstärkung unseres Projekt-, Prozess- und Applikations-Support Teams suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

IT Projektleiter/in (80-100%)

Mit Ihren fundierten IT- Projektmanagement-Fähigkeiten gelingt es Ihnen rasch, Anforderungen und Komplexitäten aufzunehmen, klar zu formulieren und dadurch zur richtigen Entscheidungsfindung beizutragen. Dazu benötigt es ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Erfahrung, Kommunikation und der Fähigkeit, IT- Projekte zielgerichtet und nachhaltig in einem multikulturellen, institutionellen Kontext zu implementieren.

Ihre Aufgabe beinhaltet insbesondere:

  • Leitung von Projekten gemäss Zielvorgaben und unter Einhaltung der kommerziellen und organisatorischen Rahmenbedingungen im Bereich Forschung, Lehre und Dienstleistung
  • Koordination von internen und externen Projektressourcen, kontinuierliche Überwachung und Kommunikation des Projektfortschritts inklusive Termine, Budget, Qualität und Risiken
  • Planung und Organisation von Projektmeetings und Workshops. Fachliche und organisatorische Koordination aller eingebundenen Mitarbeitenden, Abteilungen und externen Dienstleister
  • Erstellung von Statusberichten für das IT-Management zur Steuerung und Lenkung des Projekts

Diese Voraussetzungen bringen Sie idealerweise mit:

  • Eine abgeschlossene Berufslehre als Informatiker EFZ oder ein Studium (FH, HF, Uni) Richtung Wirtschaftsinformatik
  • Mindestens 2- 4 Jahre Berufspraxis mit ausgewiesener Erfahrung und Umsetzungserfolgen in (IT)-Projekten
  • Ein breitgefächertes IT-Fachwissen, gute technische Kenntnisse und Erfahrungen in Schnittstellentechnologien und IT-Infrastruktur-Applikations-Themen
  • Fundierte Erfahrungen in agilen und klassischen Projektmethoden, möglichst im interdisziplinären Kontext sowie eine Prince2- und/oder PMI-Zertifizierung
  • Vernetztes, konzeptionelles, analytisches Denkvermögen, um zu plausibilisieren und mit Fachexperten auf Augenhöhe diskutieren zu können
  • Die Fähigkeit, Anforderungen mit einem begrenzten Budget erfüllen zu können
  • Betriebswirtschaftliche Prozesskenntnisse und idealerweise auch Anwenderkenntnisse einer ERP Software und Projekt-/ Support-Erfahrung im Bereich von betriebswirtschaftlichen Systemen wären ein grosses Plus
  • Ein kommunikativer Teamplayer mit ergebnis- und dienstleistungsorientierter Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine enge, vertrauensvolle und auf Loyalität basierende Zusammenarbeit in einem spannenden, internationalen Umfeld
  • Aktive und massgebliche Mitgestaltung unseres Instituts und eine nutzbringende, sinnvolle Arbeit zur Unterstützung der Forschung und internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Die Möglichkeit, Ihre frische Aussensicht und Ihre Ideen in einer offenen Kultur einzubringen
  • Ein hybrides Arbeitsmodell mit einer Mischung aus Bürotätigkeit und einer mobilen bzw. Home Office-Tätigkeit von 40%
  • Einen topmodernen Arbeitsplatz in unserem neuen Gebäude mit eigener Kantine auf dem dynamischen BaseLink Areal in Allschwil

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit folgenden Dokumenten über unsere Onlineplattform ein:

  • Lebenslauf
  • Angabe Ihrer Lohnvorstellungen
  • Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse
  • Referenzen

Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen durch unsere Onlineplattform berücksichtigen können: https://recruitingapp-2698.umantis.com/Jobs/All

Bewerbungen via Post oder E-Mail werden somit nicht berücksichtigt.

Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut
Frau Simona Lieber
HR
Kreuzstrasse 2
4123 Allschwil

Contact

  • Schweizerische Tropen- und Public Health-Institut

Apply