HF-Dozenten

19.10.Position with re­spon­si­bil­i­ties30 – 80%

Das Bildungszentrum für Technik Frauenfeld ist eine Kantonale Berufsfachschule mit insgesamt 1400 Lernenden.

Wir sind ein Kompetenzzentrum mit sechs Abteilungen:

  • berufliche Grundbildung in den technischen Berufen
  • Berufsmaturitätsschule
  • Brückenangebote
  • berufliche Weiterbildung
  • Erwachsenenbildung
  • Kantonale Integrationskurse
Im Hinblick auf die Vertiefungssemester ab August 2021 suchen wir zur Verstärkung unseres Dozententeams in den Bereichen HF Informatik (System- & Netzwerk, Applikationsentwicklung & Security Spezialist)

HF-Dozenten

HF-Dozenten

für die Lehrgänge Informatik (System- & Netzwerk, Applikationsentwicklung & Security Spezialist)

  • System- & Networkmanagement (ca. 180 Lekt.),
  • ICT Security- & Riskmanagement (ca. 120 Lekt.)
  • ICT Servicemanagement (ca. 160 Lekt.)
  • ICT Projektmanagement (ca. 240 Lekt.)
  • ICT Business Engineering (ca. 240 Lekt.)
  • Application Engineering (ca. 240 Lekt.)
  • Web- & Mobil Programmierung (ca. 80 Lekt.)
  • Objektorientierte Programmierung (ca. 80 Lekt.)
  • Datenbanken (ca. 60 Lekt.)
  • IoT (ca. 60 Lekt.)

  • Abgeschlossene Ausbildung auf Niveau Fachhochschule
  • Fachexperten und Fachexpertinnen in den beschriebenen Fachgebieten
  • Teamplayer mit hoher Eigeninitiative, belastbar
  • Vorzugsweise bereits Erfahrung im Unterrichten
  • Bereitschaft zur pädagogischen Ausbildung (HF Dozent im Neben- oder Hauptamt, SVEB o.Ä.)
  • Interesse an möglichem Ausbau des Pensums
Die Lehrveranstaltungen sind modular aufgebaut.

Patrick Schmitt, Lehrgangsleiter HF Informatik, T 058 345 65 00

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 15. November 2020.