Portrait d'entreprise


Tradititon seit 1936, Familienbetrieb in 3. Generation Der Koch Werner Beyeler gründete im Jahr 1936 das Einzelunternehmen Beyeler und gehörte zu den Pionieren der industriellen Fertigung von Mayonnaise. Kontinuierlich hat sich unser Unternehmen seither weiterentwickelt, mittlerweile blicken wir...

Offres d'emploi


{t('company.vacancies.no_vacancies.title')}

Il n'y a actuellement pas d'offre d'emploi.

Gardez un oeil sur cette entreprise en l'ajoutant à vos favoris.

Evaluations


1.3 ★
Employé(e)s (0)
Candidat(e)s (0)
Autre (3)
5 étoiles0
4 étoiles0
3 étoiles0
2 étoiles1
1 étoile2
1.0

etwa ein Jahr

Employé(e) actuel(le), Durée indéterminée

Eine Katastrophale Firma

Qu'est-ce qui fonctionne bien ?

Die Produkten werden sehr gut verkauft. Sonst ist wirklich nichts was gut ist im Unternehmen. So was muss man erleben um es zu glauben.

Quels sont les points à améliorer ?

Ūberall. Das personal muss besser behandelt werden. Wertschätzung ist ein Fremdwort. Viel Hektik, Chaos und Lärm. Zu viele Überstunden MÜSSEN gemacht werden. Mitarbeiter werden ständig bloss gestellt.

7 Monate

Cadre / Supérieur

Leider hat dieser ehemalige Mitarbeiter mehr Energie den Arbeitgeber schlecht zu machen als persönliche Initiative in seiner Arbeit zu zeigen. Viel Erfolg auf dem weiteren Weg.

1.0

6 Monate

Ancien(ne) employé(e), Durée indéterminée

Traurig, wie mit motivierten Mitarbeitern umgegangen wird

Qu'est-ce qui fonctionne bien ?

Leider nicht viel. Es herrscht Chaos, Lärm und schlechte Organisation.

Quels sont les points à améliorer ?

In allen Bereichen. Vor allem in der Motivation der Mitarbeiter. Es müssen überdurchschnittlich viele Überstunden geleistet werden. Am Freitag oder vor Feiertagen herrscht Chaos und Mal pünktlich gehen ist ein Verbrechen. Ein Dankeschön würde in manchem Fall schon genügen. Eine Mitarbeiterschulung...

2.0

3 Monate

Ancien(ne) employé(e), Temporaire

wo viele reklamieren ist auch immer was Wahres dran !!

Qu'est-ce qui fonctionne bien ?

wenn man hohe Fluktuation wegen Unzufriedenheit als gut bezeichnen kann, dann läuft das sehr gut.

Quels sont les points à améliorer ?

in der Personalführung gibt es viel Potenzial; das Zauberwort Wertschätzung und Respekt. Dann Strukturen im Betrieb und der heutigen Zeit angepassten Arbeitszeiten (Lifebalance)