Senior Produktionsleiterin (m/w/d)

Stryker GmbH — 2545 Selzach
05 juilletCadre di­ri­geant100%

Senior Produktionsleiterin (m/w/d)

Am hochmodernen Produktionsstandort in Selzach (SO) entwickeln und produzieren wir hochwertige Implantate für den Bereich Trauma & Extremities. Ebenfalls bieten wir vor Ort ein hochmodernes Ausbildungszentrum für Chirurgen.
 

Unser Angebot an Sie


  • Als Senior Produktionsleiterin leisten Sie einen strategischen Beitrag zur Gesamtentwicklung des Werks am Standort in Selzach (SO) und sind somit für 50 % des Umsatzes aus den volumenstärksten Produktionslinien verantwortlich.

  • Dabei haben Sie die Gesamtverantwortung über verschiedene Produktionsbereiche. Dazu gehört die Herstellung von qualitativ hochwertigen Knochenschrauben, Pins und externen Fixateuren.

  • Sie übernehmen die strategische sowie operative Führung der oben genannten Bereiche und deren direkt unterstellten Fachkräfte und sind dabei auch für das Management von grossen Produktionskapazitäten zuständig.

  • Zudem sind Sie für die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen und die Erfüllung der geplanten EHS-, Lean-, Qualitäts-, Logistik- und Finanzziele verantwortlich, sowie für die Sicherstellung von technologischen Prozessverbesserungen für Abläufe die in Ihrem Verantwortungsbereich liegen.

  • Darüber hinaus veranlassen Sie gemeinsam mit Ihren Stakeholdern, aus dem Bereich Design Transfer, die rechtzeitige Einführung von neuen Produkten, indem Sie die Zielkosten durch die Auswahl der richtigen Maschinen und die Vorbereitung der Organisation auf die Einführung sicherstellen.  
     

Das zeichnet Sie aus


  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (FH, Universität) in einem technischen Bereich und können eine Berufserfahrung von mindestens 7-10 Jahren in einem operativen Umfeld, davon mindestens 5 Jahre in einer Führungsfunktion, vorweisen.

  • Darüber hinaus konnten Sie Ihre Berufserfahrung in einem Umfeld, in dem Manufacturing Excellence/Lean ein kritischer Erfolgsfaktor ist, sammeln.

  • Sie weisen Kenntnisse und Erfahrung in der Implementierung und Anwendung von Lean-Tools z.B. im Bereich Shopfloor Management aus.

  • Idealerweise weisen Sie Projektmanagement-Know-How auf, vorzugsweise im Bereich Lean Manufacturing.

  • Zudem sind Sie verhandlungssicher in Deutsch sowie in Englisch.

Ihr Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen Frau Valentina Kostic unter + 41 79 354 12 16 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und inklusive aller relevanten Dokumente (Anschreiben, aktueller Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte beachten Sie in unserem Bewerbungsverfahren unter dem Punkt „Lebenslauf“ direkt alle Anhänge hochzuladen.

Info

Info

05 juillet
Cadre di­ri­geant, 100%
Salary

comparateur de salaires

Profitez de cet outil de jobs.ch pour découvrir si vous gagnez ce que vous méritez.