AI-Engineer (m/w/d)

Infos sur l'emploi

  • Date de publication :

    28 mai 2024
  • Taux d'activité :

    80 – 100%
  • Type de contrat :

    Durée indéterminée
  • Lieu de travail :

    Basel

So bringen Sie sich ein:

  • Kontinuierliches Analysieren allgemeiner und konkreter Problemstellungen (Geschäftsprozesse, Daten, Funktionen) sowie Umsetzen von Lösungsansätzen.
  • Weiterentwickeln der Basis für unsere KI-gestützte Automatisierungs-Plattform unter Verwendung von multimodalen Modellen und kleineren Large Language Models (LLMs).
  • Entwickeln und Optimieren von Conversational KI-Lösungen.
  • Nutzen von modernen Technologien wie Python, ChatGPT, Git, Azure, Kubernetes, JMS und Redis zur Entwicklung skalierbarer KI-Anwendungen.
  • Unterstützen unseres AI Research Teams und Mitarbeiten beim Entwurf von innovativen Lösungsansätzen.

Das zeichnet Sie aus:

  • Du hast dein Studium in Mathematik, Physik oder Statistik an einer höheren Fachhochschule oder Universität erfolgreich abgeschlossen.
  • Du verfügst über Erfahrung in der Implementierung von KI-Anwendungen im Enterprise-Scale-Umfeld.
  • Du zeichnest dich durch dein starkes Verständnis im Bereich Datenanalyse, Datenvisualisierung sowie Machine Learning und den dazugehörigen Prinzipien, Algorithmen und Techniken aus.
  • Du hast ausgeprägte Kenntnisse in der Software-Entwicklung mit Python und idealerweise bringst du Erfahrung in R, Java und/oder C++ mit.
  • Du besitzt Expertise in Deep Learning-Frameworks wie TensorFlow, PyTorch und Keras, um komplexe KI-Aufgaben zu bewältigen.
  • Du besitzt Kenntnisse in Natural Language Processing (NLP) und Natural Language Understanding (NLU)
  • Du kennst idealerweise das Arbeiten nach Scrum und schätzt deine Selbständigkeit bei der Arbeit.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen

Celina Kasperzak, Recruiting Partner
+41 58 262 38 18
LinkedIn

Patrick Läderach, Leiter IT-Entwicklung Team 2
+41 58 262 39 67
LinkedIn
Sympany
4052 Basel