Firmenportrait


Leben und arbeiten in allen Facetten Das Bürgerspital Basel, kurz BSB, setzt sich seit über 750 Jahren für die Basler Bevölkerung ein und nimmt sich der stetig ändernden Bedürfnisse der Gesellschaft an. Heute bietet das BSB Menschen im Alter selbstbestimmtes Wohnen mit professionellem Service sowie...

Stellenangebote


Bürgerspital Basel

Lehrstelle Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA

Bürgerspital Basel - Basel

Vielfalt leben Als grösstes soziales Unternehmen im Raum Basel bieten wir im Bürgerspital Basel, kurz BSB, mit rund 1'500 Mitarbeitenden ...

Veröffentlicht: 19 November 2022

Bürgerspital Basel

Lehrstelle Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ (Fachrichtung Menschen mit Beeinträchtigung)

Bürgerspital Basel - Basel

Vielfalt leben Als grösstes soziales Unternehmen im Raum Basel bieten wir beim Bürgerspital Basel, kurz BSB, mit rund 1'500 Mitarbeitenden ...

Veröffentlicht: 19 November 2022

Bürgerspital Basel

Ausbildungsplatz dipl. Pflegefachperson HF

Bürgerspital Basel - Basel

Vielfalt leben Als grösstes soziales Unternehmen im Raum Basel bieten wir beim im Bürgerspital Basel, kurz BSB, mit rund 1'500 Mitarbeitenden ...

Veröffentlicht: 19 November 2022

Bewertungen

Bewerten

3.3 ★

Mitarbeitende (0)

Bewerbende (0)

Andere (4)

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern1

Übersetzt aus Englisch

31 Mai 2022

Ehemaliger Mitarbeiter

Schlechte Arbeitsbedingungen und sehr niedrige Löhne

Das läuft gut

Ich würde sagen "nichts", aber das System erlaubt es mir nicht, nur 1 Wort zu schreiben... Also werde ich es gerne umformulieren in "fast nichts"...

Das könnte verbessert werden

Kein Raum für Verbesserungen. Extrem schlechte Arbeitsbedingungen für die Pflegekräfte, die wegen des Zeitdrucks oft ihre Pause ausfallen lassen müssen. Dem Management fehlt es an Einsichten für eine bessere Nutzung der Ressourcen, während es sich gleichzeitig über die hohe Personalfluktuation bekla...

26 August 2022

Ehemaliger Mitarbeiter

Personalmangel

Das läuft gut

Das Team war gut. Die Weiterbildungen sind gut. In der Corna krise hat man gut zusmmen gearbeitet.

Das könnte verbessert werden

Es hat einfach Personalmangel. Man sollte mehr Leute einstellen und wo anders Geld spraren. Die jendige die da sind müssen für zwei arbeiten haben aber noch den gleichen Lohn. Man sagt das man eine Ausbildung machen kann aber wenn man machen will. Dannn macht man einen rückzug.