Firmenportrait


Die Profis: «Wir sind erst zufrieden, wenn es perfekt ist» Facility Services von den hauswartprofis. 900 Experten sind seit 30 Jahren tätig. Die Profis reinigen und pflegen Innen und Aussen sowie die Grünflächen rund um das Gebäude. In der ganzen Schweiz sind Standorte. Die Teams arbeiten sogfälti...mehr

Stellenangebote


hauswartprofis AG

MitarbeiterIn Unterhaltsreinigung 20%

hauswartprofis AG - Wallisellen

Vielseitige Aufgabe im Bereich Reinigung!
14 Jun
hauswartprofis AG

RaumpflegerIn

hauswartprofis AG - Herrliberg

Sehr selbständige Aufgabe mit hohem Qualitätsanspruch
07 Jun
hauswartprofis AG

AssistentIn Marketing (50%)

hauswartprofis AG - Mägenwil

Vielseitige und interessante Herausforderung in einer zukunftsgerichteten Unternehmung!
25 Mai

Bewertungen


2.7 ★
3 Bewertungen
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (0)
Andere (3)
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern1
5.0

mehr als 2 Jahre

Aktueller Mitarbeiter

Faire Anstellungsbedingung und gutes Arbeitsklima

Ich arbeite seit fast 5j. dort im Büro und bin sehr zufrieden mit hauswartprofis als Arbeitgeber. Das Klima ist gut, liebe Arbeitskollegen und eine faire Geschäftleitung. Ich bin zufrieden.

1.0

etwa ein Jahr

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Es gibt bei Hauswartprofis auch andere seite!!!

Es gaben keine Verbesserung en,ich arbeite bei hauswartprofis Volketswil seit mehrere Jahren das ist eine einzige Verbesserung, das ich mich jetzt äussern kann als Mitarbeiter

Der hauswartprofis Volketswil verantwortlichen halten viel von sich selbst – von den Mitarbeitern eher weniger. Solche Typen glauben sich immer im Recht, lassen andere Menschen nicht ausreden und sind derart von sich überzeugt, dass es für einen Mitarbeiter nachteilige Auswirkungen haben kann, an de...mehr

2.0

7 Monate

Aktueller Mitarbeiter, Festanstellung

Nicht empfehlenswert

Es gibt nichts zu erwähnen, dass die Angestellten einen Parkplatz haben kann man als gut bezeichnen.

Schulung in der Führungsebene, wäre angebracht. Wertschätzen und guter Umgang mit den Mitarbeitern wäre ebenfalls angebracht.