Hirslanden Klinik St. Anna

Hirslanden Klinik St. Anna
  • Bewertung
    (7)
  • Branche
    Gesundheits-/ Sozialwesen
  • Jobs
    14
  • Mitarbeitende
    1147

Bewertungen

4.3 ★
7 Bewertungen
Mitarbeitende (6)
Bewerbende (0)
Andere (1)
5 Sterne5
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1

Top Arbeitsklima

Super Arbeitsklima. Der Mensch steht im Mittelpunkt. Sowohl Patienten als auch Mitarbeiter. Umsichtig und sorgfältig geführte Klinik.

Eine Herausforderung ist die schwankende Auslastung (wie in jedem anderen Spital auch). Da muss man als Mitarbeiter sehr flexibel und leistungswillig sein. Zu Spitzenzeiten ist die Arbeitsbelastung für alle Mitarbeitenden sehr hoch und es braucht viel Schnauf und kann belastend sein. Man merkt, dass...mehr

Lebhaft und kollegial

Notfallzentrum sehr lebhaft mit breitem, internistisch-lastigen Patientengut, gut aufgeteilter Schichtbetrieb mit stets mind. 1 Facharzt vor Ort, sämtliche relevanten Spezialdisziplinen stehen in einem 24/7-Pikettdienst bei Bedarf zur Verfügung, tolles kollegiales und fachlich herausragendes Team, f...mehr

Je nach Patientenlast manchmal limitierte räumliche Verhältnisse, durch stetige Prozessoptimierungen jedoch managebar

Super Team / konstruktive Zusammenarbeit

Super Zusammenarbeit im Team, gute Stimmung. Man unterstützt sich gegenseitig und lernt von einander. Ideen von Mitarbeiter sind willkommen und werden wann möglich integriert

Räumlichkeiten / Raumgestaltung waren nicht überall in der Klinik ganz optimal. Wurden aber meines Wissens in der Zwischenzeit renoviert, angepasst und verbessert.

Gute Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehme Atmosphäre in der St. Anna. Die Kollegen gehen freundlich miteinander um und man freut sich auf die Arbeit.

Eigentlich gefällt es mir sehr gut. Ich bin relativ neu, somit sind mir noch keine verbesserungswürdige Punkte aufgefallen.

Teamorientiertes Arbeiten, Patient im Mittelpunkt.

Patient steht im Mittelpunkt; Geschäftsleitung lebt diese Haltung vor.
Flache Hierarchien, respektvoller Umgang untereinander. Vielerlei Massnahmen, dass der Betrieb stetig besser wird, auch aufgrund von Vorschlägen der Mitarbeiter (Kaizen wird sehr aktiv gelebt)
St. Anna Schwesternschaft ist immer...mehr

Als börsenkodierte Privatklinik stehen weniger finanzielle Mittel für Infrastrukturmassnahmen zur Verfügung als in anderen Spitälern

Positives Teamwork/Teaching-Möglichkeiten zur Weiterbildung

Teamwork auf den Abteilungen sowie dem Notfall sehr gut. Möglichkeiten zur Weiterbildung und persönlichen Entwicklung. Guter Lohn.

Platzmangel - Anstehende bauliche Verbesserungen sollten angegangen werden.

Logistik respektive Apotheke miserabler Führungsstil.. Man musste arbeiten und um die gesetzlichen Pausen kämpfen. Es wurde sogar die Arbeitszeit zu Gunsten der Abteilung angepasst!!

Diese Webseite benutzt Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Weitere Informationen sind in unserer AGB und in der Datenschutzerklärung zu finden.