Firmenportrait


Ti&m ist eine Schweizer Digitalisierungsfirma, die 2005 gegründet wurde und ihren Hauptsitz in Zürich hat. Weitere Standorte sind in Lausanne, Bern und Frankfurt am Main. Der Firmenname ti&m steht für technology, innovation & management. Die Firma ist Marktführer für Digitalisierungs- und Websecurit...mehr

Stellenangebote


ti&m AG

Senior Security & System Engineer

ti&m AG - Zürich

Was dich erwartet Unterstützung unserer Kunden bei der Analyse, Konzeption und der Umsetzung von Projekten in den Themenschwerpunkten (Web) Ap
28.02.
ti&m AG

Senior Cloud Security Engineer

ti&m AG - Zürich

ti&m steht für technology, innovation & management. Wir sind Leader für Digitalisierungs-, Security-, Innovationsprojekte und -produkte in der ...
28.02.
ti&m AG

Senior Software Engineer Java / Kotlin

ti&m AG - Zürich

ti&m steht für technology, innovation & management. Wir sind Leader für Digitalisierungs-, Security-, Innovationsprojekte und -produkte in der ...
26.02.

Bewertungen


3.5 ★
2 Bewertungen
Mitarbeitende (0)
Bewerbende (2)
Andere (0)
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern0
5.0

fast 2 Jahre

Bewerber, Festanstellung

Trotz Nichtantritt der Stelle: Bewerbungsverfahren korrekt

Die Bewerbung im Hause der ti&m selbst war korrekt und klar. Es gab jedenfalls bei mir keine Wissensprüfungen schulischer Art. Aber Fragen, welchen Mehrwert man dem Unternehmen bringt, und was man ggf. "noch so anbietet" (ausser dem im CV geschriebenen) kommen schon! Da ich in einer Firma mit prakis...mehr

Ich habe die Stelle nicht angetreten, da das Salärangebot unter meiner Vorstellung war. Das liegt wahrscheinlich am externen Recruiting-Unternehmen, über welchen ich letztlich an ti&m gelangte. Beim Recruiter habe ich den Salärwunsch hinterlegt und es war vereinbart, dass das jeweils an die Firmen k...mehr

2.0

etwa 2 Jahre

Bewerber, Festanstellung

Schnell dafür prüfend und unpersönlich

Der Bewerbungsprozess ist schnell und effizient. Alle Fragen, die ich stellte, wurden beantwortet.

Die Interviews selbst sind unpersönlich und enthalten zu viele Testfragen.