4 399 Part time jobs with a workload from 50% - 50%

Page 1 out of 100Next

Fachfrau/-mann Gesundheit

13 MaySpecialist50 – 100%

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir eine/-n

Fachfrau/-mann Gesundheit

Die Alterszentren und die Pflegezentren Stadt Zürich stehen seit August 2020 unter einer Führung. Künftig sind wir die neue Organisation «Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich (GZA)». Die GZA sind ein zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit insgesamt 23 Alterszentren, 8 Pfle-gezentren und 12 Pflegewohngruppen, das rund 4500 Mitarbeitenden, davon 900 Lernende und Stu-dierende, ein sinnstiftendes, inspirierendes Arbeitsumfeld bietet. Rund 3500 ältere Menschen finden bei uns ein Zuhause mit hoher Lebensqualität.

Am Stadtrand von Zürich, mit Blick ins Grüne, werden in den Pflegezentren Witikon und Riesbach 270 Menschen gepflegt und betreut. Wir verfügen über 13 Pflegeabteilungen, darunter auch Spezialabteilungen für an Demenz erkrankte Menschen, eine Abteilung für Akut- und Übergangspflege und eine Ausbildungsabteilung.

50-100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die geplante Pflege und Betreuung selbständig, angepasst und sicher aus.
  • Sie melden Beobachtungen, rapportieren objektiv und sind für eine verständliche und vollständige Dokumentation verantwortlich.
  • Sie kennen die pflege- und betreuungsrelevanten Bedürfnisse und Wünsche der Bewohnerinnen und Bewohner und Angehörigen durch selbständiges Nachfragen.
  • Sie helfen bei aktivierenden, reaktivierenden und erhaltenden therapeutischen Pflege- und Betreuungsaufgaben mit.
  • Sie helfen bei der Betreuung von Bewohnerinnen und Bewohner in Krisensituationen mit.

Sie bringen mit

  • Ausbildung als Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Berufserfahrung in der Geriatrie
  • Teamfähigkeit
  • Fähigkeit, Prioritäten zu setzten sowie Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken
  • Gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mindestens Level B2)

Wir bieten Ihnen

Ein vielseitiges, anspruchsvolles Aufgabengebiet mit den erforderlichen Freiräumen und den dazu gehörenden Kompetenzen. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter der Pflegezentren der Stadt Zürich profitieren Sie nicht nur von unserem internen Fort- und Weiterbildungsprogramm, sondern auch vom gesamten Bildungsangebot der Stadt Zürich. Im Weiteren bieten wir unseren Mitarbeitenden attraktive Arbeitszeitmodelle an und sind offen für individuelle Lösungen.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen via Directlink.

Weitere Auskunft zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Frau Verena Ben Djemia, Leiterin Pflegedienst, Tel. +41 44 414 83 88.

Referenz-Nr. 3438

Ihr künftiger Arbeitsort

Ihr nächster Schritt

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an %kundenfeld-85% oder per Post an: Pflegezentrum Witikon / Riesbach, Ramona Pfister, Kienastenwiesweg 2, 8053 Zürich

Haben Sie Fragen?

Frau Verena Ben Djemia, Leiterin Pflegedienst gibt Ihnen gerne Auskunft:
Tel. +41 44 414 83 88