Projektleiterin / Projektleiter Business Development (a) 80%

Hirslanden Salem-Spital

Bewerben
  • Veröffentlicht:

    19 Februar 2024
  • Pensum:

    80%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch (Grundkenntnisse)

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Projektleiterin / Projektleiter Business Development (a) 80%

Projektleiterin / Projektleiter Business Development (a) 80%

Arbeitsort: Hirslanden Bern (Klinik Beau-Site, Salem-Spital, Klinik Permanence)
Besetzung per: Nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 48329

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir bei Hirslanden mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Die Abteilung Business Development beschäftigt sich mit der strategischen und operativen Weiterentwicklung von Hirslanden Bern. Wir suchen dich als erfahrene Projektleiterin / erfahrenen Projektleiter zur Unterstützung unseres eingespielten und engagierten Teams.

DEINE AUFGABEN

  • Du arbeitest an vorderster Front an der strategischen Weiterentwicklung der Berner Hirslanden Kliniken mit
  • Du planst und führst selbstständig strategische und operative Projekte, von der Erarbeitung des Projektantrages bis zur Implementierung
  • Du erarbeitest Fachgebietsstrategien und identifizierst Ausbau- und Kooperationsoptionen
  • Du leitest interdisziplinäre und interprofessionelle Projektteams, führst Projektdokumentationen sowie regelmässige Reportings an verschiedene Stakeholder
  • Du identifizierst Optimierungsmassnahmen und Prozessverbesserungen und setzt diese zielorientiert um

DEIN PROFIL

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Universitäts- oder Hochschulniveau) oder eine vergleichbare Aus- oder Weiterbildung mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen
  • Du bringst ausgewiesene und fundierte Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten mit
  • Du kennst dich im Schweizer Gesundheitswesen bestens aus, Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion in einem Akutspital ist ein grosser Vorteil
  • Du bist eine selbstständige und engagierte Persönlichkeit und verstehst es, mit Geschick und Durchsetzungskraft Veränderungen umzusetzen
  • Du bist bekannt für deine ausgezeichneten kommunikativen Fähigkeiten
  • Ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine analytische und prozessorientierte Denk- und Handlungsweise zeichnen dich aus
  • Stilsichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab

EINIGE DEINER VORTEILE BEI UNS

  • Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen von Bern (inkl. Homeoffice-Möglichkeit)
  • Freizeit-Plus-Modell (bis zu zwei zusätzliche Ferienwochen kaufen)
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Flex-Vereinbarungen bei Teilzeitarbeit

Eine Übersicht über alle unsere Anstellungsbedingungen und Benefits findest du unter: Teamdiagnose - Was uns fehlt, bist du.

Für zusätzliche Informationen stehen dir Nicole Burri, Leiterin Stab und Business Development, unter E-Mail schreiben oder Raphael Brand, Teamleiter HR Rekrutierungspartner, unter E-Mail schreiben gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme und Bewerbung.

Bitte beachte, dass wir weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per E-Mail berücksichtigen können. Bitte bewirb dich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Kontakt

  • Hirslanden Salem-Spital

Bewerben