Aktivierungsfachperson HF, Standort Entlisberg

Stadt Zürich Gesundheitszentren für das Alter

Stadt Zürich Gesundheitszentren für das Alter

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    17 Juni 2024
  • Pensum:

    70 – 100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch (Fortgeschritten)
  • Arbeitsort:

    Zürich

Die Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich sind eine der grössten geriatrischen Institutionen der Schweiz. Wir sind die führende Dienstleisterin im Alters- und Pflegebereich - mit Kompetenz, Herz und einem umfassenden Angebot aus einer Hand.

Sie arbeiten am Standort Gesundheitszentrum Entlisberg, gemeinsam mit 500 Kolleg*innen. Wir suchen Sie, per 1. Oktober 2024, eine einfühlsame

Aktivierungsfachperson HF, Standort Entlisberg, 70-100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie planen, organisieren und führen ressourcenorientierte Aktivierungsangebote in Gruppen- oder Einzelaktivitäten durch.
  • Sie gestalten mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern deren Alltag mit und unterstützen sie in den Aktivitäten des täglichen Lebens.
  • Sie sind mitverwantwortlich für die Ausbildung der Studierenden AT HF.
  • Sie tragen die Verantwortung für eine professionelle und konstruktive Zusammenarbeit mit allen involvierten Stellen, die an der Aktivierung und Alltagsgestaltung beteiligt sind.
  • Sie unterstützen bei der Durchführung von Hausfesten und Veranstaltungen.

Sie bringen mit

  • Erweiterte Praxiserfahrung in der Aktivierung, vorzugsweise in einem geriatrischen Arbeitsumfeld und/oder mit Menschen mit Demenz
  • Abgeschlossene Ausbildung als diplomierte Fachperson Aktivierung HF und langjährige Erfahrung im Bereich Aktivierung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort (inkl. Schweizer Dialekt) und Schrift
  • Abgeschlossener SVEB-Kurs Praxisausbildner*in oder die Bereitschaft, diesen zu absolvieren
  • Gute Kenntnisse der gängigen EDV-Programmen, sowie vorzugsweise Erfahrungen mit der Pflegefachapplikation EasyDok

Wir bieten Ihnen

Freuen Sie sich auf ein spannendes Aufgabengebiet in einem professionellen und teamorientierten Arbeitsumfeld mit Du-Kultur im gesamten Unternehmen. Der Mensch steht bei uns im Zentrum. Darum unterstützen wir die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben, unterschiedliche Arbeitsmodelle machen es möglich.

Als Teil der Stadt Zürich und durch die Grösse unserer Organisation stehen wir für attraktive Entwicklungsmöglichkeiten, fortschrittliche Anstellungsbedingungen und ausgezeichnete Sozialleistungen. 

Die Löhne der Pflege und therapeutischen Berufe wurden zur Stärkung dieser Berufsgruppen angehoben. Das Jahressalär für diese Funktion liegt je nach Erfahrung zwischen Fr. 76'659.– und Fr. 102'432.– (100%). Vieles mehr erfahren Sie unten im Link «Mehr über uns – Unsere Organisation».

Interessiert?

Eva Freiburghaus, Leiterin Therapien, beantwortet Ihnen gerne Fragen zur Funktion unter T. +41 44 414 70 53.

Gehören Sie bald zu einem unserer Teams, das für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aktivierungsprogramm sorgt? Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online-Bewerbung.

Referenz-Nr.: 41663

Kontakt

  • Stadt Zürich Gesundheitszentren für das Alter