Sachbearbeiter:in / Assistent:in im Bildungswesen

Serata, Stiftung für das Alter

Thalwil
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    28 November 2022
  • Pensum:

    80%
  • Vertrag:

    Festanstellung

Sachbearbeiter:in / Assistent:in im Bildungswesen

WER, WENN NICHT ICH?

SACHBEARBEITER:IN / ASSISTENT:IN 
im Bildungswesen 

Pensum

80 % 

Mit Aussicht auf

  • auf ein kompetentes und aufgestelltes Team im HR / Bildungswesen
  • selbständige und vielseitige Tätigkeit
  • Autonomie bei der Zeiteinteilung 
  • Schönes Ambiente, moderner Arbeitsplatz
  • Essensvergünstigung in unserem öffentlichen Restaurant Tisch55
  • CHF 100 Beteiligung am Halbax Abo
  • CHF 500 für private, gesundheitsfördernde Massnahmen

Serata, Stiftung für das Alter

ist Betreiberin eines modernen Alterszentrums mit verschiedenen Dienstleistungen und des öffentlichen Restaurants Tisch55 mit 110 Plätzen.

Vielseitiges Aufgabengebiet

  • Administrative Verantwortung für den Bereich Aus- und Weiterbildungen: Erstellen des jährlichen Ausbildungsprogramms Koordination interne und externe Referenten, Kursorganisation, Kurscontrolling, Erstellen von vertraglichen Vereinbarungen, Budget- und Rechnungskontrollen
  • Mitarbeit im Ausbildungsbereich: Administrative Unterstützung der zwei Berufsbildungsverantwortlichen, Kontakte zu Schulen, Ämter, Vorselektion der Bewerbungsdossier von Lernenden,
  • Verantwortung für die Organisation von SRK-Praktikanten in der Pflege
  • Mitarbeit bei einfachen administrativen HR Aufgaben

Wenn du dein eigenes Inserat so schreiben würdest, bin ich Barbara Bucher, Leiterin HR & OE bei Serata, interessiert mehr über dich zu erfahren. Sende mir heute noch deine Bewerbung mit Motivationsschreiben und Pensumswunsch. 

#werwennnichtich?

Unser Credo gründet auf der Überzeugung, dass Verantwortung im Kleinen und vor allem bei sich selbst beginnt. Sie kann nicht delegiert werden - wir müssen es einfach tun und mutig ausprobieren.

Kenntnisse & Erfahrungen

KV - Ausbildung und Berufspraxis in ähnlichem Umfeld

Organisationstalent und Allrounder:in

MS Office

Sprache

Deutsch (mündlich/schriftlich)

Interessen

  • Teamarbeit
  • Herausforderungen sind Chancen
  • lebhafter Betrieb mit vielen Schnittstellen
  • Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

Serata, Stiftung für das Alter
Tischenloostrasse 55
8800 Thalwil

Tel. 044 723 71 71

Spenden
Bankkonto:
UBS, 8098 Zürich,
CH95 0021 4214 4160 2610

Kontakt

  • Serata, Stiftung für das Alter

Bewerben