Ergotherapeutin / Ergotherapeut

Kanton Basel-Stadt Gesundheitsdepartement

Bewerben

Ergotherapeutin / Ergotherapeut

Ergotherapeutin / Ergotherapeut

Gesundheitsdepartement

per sofort

Ihre Aufgaben

Ergotherapie in einem besonderen Setting: Zu Ihren Aufgaben gehört die ergotherapeutische Behandlung und Begleitung von psychisch auffälligen und kognitiv eingeschränkten Insassinnen und Insassen im Basler Untersuchungsgefängnis.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Ebenso wichtig ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus der Ergotherapie, dem medizinischen Dienst, Ärztinnen und Ärzten sowie dem psychologisch-psychiatrischen Dienst.

Stabilisierung, Kreativität und Initiative: Sie unterstützen eingewiesene Personen bei der Stabilisierung des psychischen Zustandes. Darüber hinaus verfassen Sie Behandlungsnotizen und Berichte, nehmen teil an interdisziplinären Sitzungen und entwickeln selbständig therapeutische Konzepte.

:

:

Ihr Profil

Erfahrung: Sie verfügen über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse aus der Psychiatrie mit.

Persönlichkeit: Sie verstehen es, die spezifischen psychiatrischen und kognitiven Probleme von Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und Herkunft selbstständig und im Team zu erkennen, zu verstehen und darauf einzugehen.

Ausbildung: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeutin/Ergotherapeut FH.

Sprache: Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Einblick in unsere Arbeit

Eine gesunde Basler Bevölkerung ist das Ziel der Medizinischen Dienste des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt. Sie setzen sich ein für eine wirksame Prävention, unterstützen die Schulgesundheit, sind in der Gefängnismedizin tätig und erbringen viele weitere Dienste. Auch die Kommunikation mit der Öffentlichkeit, Bewilligungen für verschiedene Gesundheitsberufe sowie die Kontrolle von Apotheken und Zahnarztpraxen gehören in ihr Aufgabengebiet. So unterstützt die Arbeit der Medizinischen Dienste die Gesundheit der Bevölkerung von Basel-Stadt auf unterschiedlichste Weise.

Wir bieten Ihnen eine interessante, in einem nicht alltäglichen Umfeld, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem aufgestellten und motivierten Team und einer freundlichen Arbeitsatmosphäre. Sie haben die Möglichkeit, kreativ und initiativ tätig zu sein, Verantwortung zu übernehmen und selbstständig zu arbeiten.

Ihre Vorteile

Bringen Sie Ihre Persönlichkeit ein
Wir schätzen und nutzen die Vielfalt unserer Mitarbeitenden und sorgen für ein chancengerechtes Arbeitsumfeld.

Wählen Sie einen Arbeitgeber mit einheitlichen und fairen Regeln
Bei uns zählen Aufgaben, Kompetenzen, Ausbildungen und Erfahrung für die Festsetzung und Entwicklung Ihres Lohnes.

Arbeiten Sie im Herzen von Basel
Unsere zentral gelegenen Standorte sind zu Fuss, mit dem Velo und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.




Ihr Kontakt

Fragen zur Funktion

Thomas Bart
Leiter Gefängnismedizin
+41 61 267 95 37

Fragen zu Ihrer Bewerbung

Viviane Angst Brack
HR-Business Partnerin
+41 61 267 95 02

Vielseitig.

Arbeiten für Basel-Stadt.

Etwas ist all unseren mehr als 11'000 Mitarbeitenden gemeinsam: Sie engagieren sich am Puls der Stadt, indem sie unterstützen, befähigen, lenken, gestalten und schützen. So tragen sie mit ihrem Einsatz jeden Tag dazu bei, Basel-Stadt lebens- und liebenswert zu machen. Genauso vielfältig wie unsere Aufgaben sind unsere Mitarbeitenden sowie Ihre Möglichkeiten. Willkommen im Team des Kantons Basel-Stadt!

Kontakt

Bewerben