Analytische Chemiker (m/w)

Dottikon Exclusive Synthesis AG

Bewerben

Wir investieren an unserem Produktionsstandort in Dottikon im Kanton Aargau in innovative Technologien und in die Erweiterung unserer Produktionskapazitäten. Für den Ausbau suchen wir engagierte Hochschulabsolventen zum Berufseinstieg sowie erfahrene

 

Analytische Chemiker (m/w)

Ein Standort ? Vielfältige Möglichkeiten

Wir bieten analytischen Chemikern verschiedenste Positionen mit spannenden und herausfordernden Tätigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten:

  • Forschung & Entwicklung: Hier entwickeln Sie Methoden in diversen Analysentechniken. Sie arbeiten projektbezogen, werten die erhobenen Daten aus und besprechen Resultate mit internen Stellen sowie Kunden. Ihre Arbeit legt eine solide Basis für eine erfolgreiche und qualitativ hochstehende Produktion von Pharma-Wirkstoffen
  • Analytische Qualitätssicherung: Hier stellen Sie die Zweckmässigkeit von Analysenmethoden aller Analysentechniken sicher (Validierung unter cGMP). Sie stehen in engem Kontakt mit internen Stellen sowie Kunden. Sie bewirken mit ihrer Arbeit, dass die Anforderungen der weltweiten Behörden an die Prüfung von Pharma-Wirkstoffen erfüllt werden
  • Betriebslabor: Hier kontrollieren und überwachen Sie, zusammen mit dem Laborteam und in enger Zusammenarbeit mit der Produktionsabteilung, die Herstellung von Pharma-Wirkstoffen mittels verschiedenster Analysentechniken (HPLC, GC, NonChrom), alle durchgeführt unter cGMP. Ihre Arbeit bildet die Grundlage für die effiziente und qualitativ einwandfreie Produktion von Pharma-Wirkstoffen
  • Qualitätskontrolle: Hier haben Sie die Möglichkeit, sich auf spezifische Analysentechniken (HPLC, GC, NonChrom) zu spezialisieren. Sie verantworten die analytische Prüfung von Produkten und führen wo angebracht weiterführende Untersuchungen durch. Ihre Arbeit ermöglicht, dass Pharma-Wirkstoffe zeitnah und sicher an die Kunden ausgeliefert werden können
  • Stabilitätslabor: Sie sind für das Stabilitätsprogramm verantwortlich und zeigen analytisch auf, wie sich das Qualitätsprofil von Pharma-Wirkstoffen über die Zeit ändert. Sie greifen dabei auf eine Vielzahl von Analysentechniken zurück (HPLC, GC, NonChrom) und dokumentieren Abweichungen und Trendanalysen. Basierend auf dieser Arbeit wird die Haltbarkeitsdauer der Pharma-Wirkstoffe festgelegt

 Ihr Profil

  • Hochschulchemiker (Chemiker BSc, MSc oder PhD) mit sehr guten Kenntnissen im Bereich instrumentelle Analytik
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich)
  • Flexibilität, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln
  • Genaue, saubere und selbständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit und gute kommunikative Eigenschaften

 Unser Umfeld

  • Anspruchsvolles, dynamisches und leistungsorientiertes Unternehmen im Pharmabereich
  • Flache Hierarchien, offene und direkte Arbeitsatmosphäre, klare Strukturen
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Arbeit am Produktionsstandort

 Ihre Interessen 

  • Sind Sie ein passionierter Forscher im Labor oder bevorzugen Sie die Tätigkeit in einem Büro?
  • Möchten Sie in Ihrer Projektarbeit Kundenkontakt oder bevorzugen Sie die Zusammenarbeit mit Behörden im Rahmen von Zertifizierungen, Neuzulassungen und Audits?
  • Möchten Sie zusätzliche Verantwortung übernehmen und interessieren Sie Entwicklungsmöglichkeiten als Fachspezialist oder die Führung eines Laborteams?

 

Bitte geben Sie in Ihrem Motivationsschreiben an, für welchen Bereich Sie sich vorranging interessieren und welche Tätigkeiten Ihnen besonders liegen und gefallen. Suchen Sie einen strategisch nachhaltigen und langfristigen Arbeitgeber? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung via Bewerben-Button.

 

Weitere Informationen: www.dottikon.com

Dottikon Exclusive Synthesis AG
Herr Kurt Tripolt

Kontakt

  • Kurt Tripolt
  • Dottikon Exclusive Synthesis AG

Bewerben