Service Manager Analytik Lebensmittel

ABS Personalberatung AG

ABS Personalberatung AG

Bewerben

Auf einen Blick

  • Veröffentlicht:

    30 November 2022
  • Pensum:

    100%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch, Englisch
  • Arbeitsort:

    Kanton Aargau

Service Manager Analytik Lebensmittel

Branche: Labordienstleistungen für die Nahrungsmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie, Grösse: International. Arbeitsplatz: Kt. AG Berufsfeld: Lebensmittelingenieure FH, BSc in Lebensmitteltechnologie/ -wissenschaft, Lebensmittelingenieur FH, Lebensmittelchemie.

Aufgaben

  • Prüfberichte prüfen und beurteilen
  • Betreuung und Beratung von Kunden zu Lebensmittelrechtlichen und analytischen Themen
  • Interne und externe Projekte z.B. Prozessoptimierung
  • Ausbau der Geschäftsbeziehungen
  • Verantwortlich für Planung, Abwicklung und Organisation von Kundenaufträgen
  • Schnittstellenfunktion zwischen Kunden und Labor

Anforderungen

  • Erfolgreicher Abschluss BSc / MSc in Lebensmitteltechnologie/ -wissenschaft, Lebensmittelingenieur FH/ETH, Lebensmittelchemie oder vergleichbare Weiterbildung
  • Sie verfügen über Kontakte zur Lebensmittelindustrie
  • Deutsch und Englisch und Französisch von Vorteil
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung und Freude am Aufbau persönlicher Kundenbeziehungen
  • Weitere Skills sind zuverlässig, eigenverantwortlich, teamfähig und flexibel

Wir bieten

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Junges und dynamisches Team

Wir sind


Wenn Sie als Lebensmittelingenieure FH, BSc/MSc in Lebensmitteltechnologie/ -wissenschaft, Lebensmittelingenieur FH/ETH, Lebensmittelchemie oder ähnlich eine neue Zukunft als Junior Sales Manager Lebensmittel sehen, dann ist dies Ihre Stelle. Platzieren Sie einfach Ihre Bewerbung direkt auf unserer Homepage unter https://fhls.abs-personal.ch/mein-profil oder senden Sie mir Ihr Dossier per Email. Ich freue mich auf Sie!

Wir begrüssen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität.

Vakanznummer
38827

Petra von Rickenbach

Kontakt

Bewerben