Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder Med. Praxisassistent/-in (MPA) Herzkatheterlabor (a) 80-90%

Klinik Beau-Site

Bern
Bewerben
  • Veröffentlicht:

    27 November 2022
  • Pensum:

    80 – 90%
  • Vertrag:

    Festanstellung
  • Sprache:

    Deutsch

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder Med. Praxisassistent/-in (MPA) Herzkatheterlabor (a) 80-90%

Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder Med. Praxisassistent/-in (MPA) Herzkatheterlabor (a) 80-90%

Arbeitsort: Klinik Beau-Site | Bern
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 5588

Als grösstes medizinisches Netzwerk der Schweiz setzen wir uns mit unseren Kliniken, ambulanten Operationszentren und Notfallstationen Standards. Erstklassige medizinische Qualität und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

IHR WIRKUNGSBEREICH

IHRE AUFGABEN

  • Sterile Assistenz bei Koronarangiographien (Links-und Rechtsherzkatheter)
  • Zudienung und Instrumentieren in allen Spezialdisziplinen der Katheterinterventionen z.B. strukturelle Eingriffe (TAVI, Dilationen, u.a. mit Stenteinlage Schrittmacherimplantationen)
  • Gewährleistung einer vollständigen, fachgerechten und differenzierten Dokumentation (Hämodynamik; Verlaufsprotokoll)
  • Vor-und Nachbereitung der Räumlichkeit(en), des technischen Equipments sowie verwendeter Geräte und Materialien
  • Übernahme von Pikettdiensten (max.7/Monat)
  • Unterstützung bei qualitätsverbessernden Entwicklungen im Herzkatheterlabor
  • Zweckmäßiger und wirtschaftlicher Umgang mit Materialien und Geräten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau/mann oder Medizinische Praxisassistent/in (MPA)
  • Von Vorteil mit Erfahrung in der Kardiologie oder einer Notfallstation
  • Grosses Interesse an der invasiven Kardiologie und der Akutkardiologie
  • Hohe Affinität zur Medizintechnik und Medizinprodukten
  • Physische und psychische Belastbarkeit (Arbeiten im Strahlenbereich der Akutmedizin)
  • grosses Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Versiert im Umgang mit Organisation, Planung und strukturiertem Arbeiten eines Spitalbetriebes
  • Flexibel, teamorientiert und motiviert Neues zu lernen oder bekanntes Wissen zu erweitern

BISHERIGE ERFAHRUNG

WEITERE FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie sehr gute Sozialleistungen von uns erwarten. Teilzeitmitarbeitende haben zudem die Chance, attraktive Flexvereinbarungen abzuschliessen. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren.

Zusätzlich bieten wir Ihnen eine Entschädigung der Umkleidezeit mit bis zu vier zusätzlich, bezahlten freien Tagen, falls Sie sich für Ihre Arbeit vollständig vor Ort umziehen müssen.
Profitieren Sie als Hirslanden Mitarbeitende von folgenden Benefits!

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Ulf Schreiber, Leiter HKL, unter T +41 31 335 36 63 oder Jasmin Gut, HR Rekrutierungspartnerin, unter E-Mail schreiben gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen weder Papierdossiers (werden nicht retourniert) noch Bewerbungen per Email berücksichtigen können. Bitte bewerben Sie sich daher ausschliesslich online über dieses Tool.

Kontakt

  • Klinik Beau-Site

Bewerben