Fachperson Gesundheit/Betreuung 60-80% per sofort oder nach Vereinbarung

Stiftung Phönix Zug

Stiftung Phönix Zug

Bewerben

Auf einen Blick

Phönix Zug ist eine Non-Profit-Organisation mit sechs dezentralen Betrieben zur Begleitung und Betreuung von psychisch beeinträchtigen Menschen im Kanton Zug. Sie beschäftigt rund 60 Mitarbeitende. Im Rufin Seeblick werden 24 Frauen und Männer aller Altersgruppen mit psychischen Beeinträchtigungen permanent begleitet und betreut. Sie sollen ein Maximum ihrer persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten entwickeln und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Zur Verstärkung unseres Teams im Rufin Seeblick suchen wir eine/n

Ihre Hauptaufgabe ist die Betreuung und Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner mit psychischen Beeinträchtigungen in ihrem Alltag. In einer professionellen Art und Weise gewährleisten Sie damit, dass die Bewohnerinnen und Bewohner unser vielseitiges Angebot an Tagesstrukturen in optimaler Weise nutzen können. Dazu gehören Arbeiten im Haushalt, Verpflegungsprozess, kreatives Gestalten, Aussen- und Gruppenaktivitäten, die Teilnahme an Kursangeboten und Gesprächsrunden sowie das Organisieren von Anlässen und Feiern. Sie sind bereit, in einem regelmässigen Turnus Nachtbereitschaftsdienst und Wochenendeinsätze zu leisten. Da sich die Ansprüche seitens der Auftraggeber/-innen stetig verändern, sind Sie auch in die Weiterentwicklung des Rufin Seeblicks zusammen mit der Betriebsleitung und dem Betreuungsteam involviert.

Sie verfügen über den Abschluss als Fachperson Gesundheit/Betreuung EFZ und bringen Fach- sowie Sozialkompetenz im Umgang mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen mit. Dabei halten Sie die Balance zwischen professioneller Nähe und Abgrenzung. Sie sind eine offene, kontaktfreudige und dynamische Persönlichkeit, die es gewohnt ist, Gruppenprozesse anzuregen, kreativ und innovativ zu arbeiten und Neues auszuprobieren. Sie schätzen es, sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten. Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen ein attraktives, vielseitiges Arbeitsumfeld an wunderschöner, zentraler Lage in Oberwil bei Zug. Unsere Arbeitsbedingungen sind äusserst attraktiv. Zudem finden regelmässige Fall- und Teamsupervisionen statt.

Reizt es Sie, die verantwortungsvolle Arbeit in einem lebendigen Umfeld mit Personen mit einer psychischen Beeinträchtigung anzunehmen? Dann freut sich Carole Leuenberger auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie uns bitte per E-Mail senden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website oder telefonisch unter 041 392 28 28.

Kontakt

Bewerben